Tour de France live Marcel Kittel rast zum zweiten Etappensieg 496129131

Der deutsche Radfahrer Marcel Kittel ist im Zielsprint bei der Tour de France eine Klasse für sich: Der 26-Jährige gewinnt die dritte Etappe nach London - und holt sich bereits seinen zweiten Sieg bei der Rundfahrt in diesem Jahr. Das Rennen in der Tickernachlese mehr...

Giant-Shimano team rider Kittel of Germany celebrates as he crosses the finish line to win the 155 km third stage of the Tour de France cycling race from Cambridge to London Tour de France live Marcel Kittel feiert seinen dritten Streich

Marcel Kittel ist weiter in bestechender Form: Der Deutsche gewinnt bei der Tour de France die vierte Etappe nach Lille im Massensprint - und holt sich damit schon den dritten Tagessieg bei der Frankreich-Rundfahrt in diesem Jahr. Die vierte Etappe in der Tickernachlese mehr...

169002044 Start der 100. Tour de France Marcel Kittel gewinnt die Chaos-Etappe

Turbulenter Auftakt bei der Tour de France: Erst blockiert ein Mannschaftsbus den Zielbereich, dann stürzen zahlreiche Favoriten. Am Ende ist der Deutsche Marcel Kittel der Schnellste und gewinnt seine erste Tour-Etappe. mehr...

Tour de France Marcel Kittels zweiter Etappensieg Marcel Kittels zweiter Etappensieg König der Sprinter

Seinem hohen Tempo kann vor dem Buckingham Palace niemand folgen: Marcel Kittel gewinnt bei der Tour de France auf der dritten Etappe nach London den Massensprint - und sichert sich damit bereits den zweiten Tageserfolg. Sein Hauptkonkurrent ist nicht mehr dabei. mehr...

Le Tour de France 2015 - Stage Thirteen John Degenkolb Warten aufs Momentum

Die Tour de France und der Geraer schließen einfach keine Freundschaft. Auch in diesem Jahr will dem 26-Jährigen der ersehnte Etappensieg einfach nicht gelingen. mehr...

Le Tour de France 2015 - Stage Three Radprofi John Degenkolb Meister der verpassten Siege

John Degenkolb will ein Etappensieg auf der Tour de France einfach nicht gelingen - doch sein starkes Radsport-Jahr lässt er sich nicht vermiesen. Eine Hoffnung hat er noch: Die Champs-Élysées. Von Johannes Aumüller mehr... Analyse

Tour de France 2015 17th stage Tour de France Triumph des Ersatzmannes

Simon Geschke gewinnt bei der Tour überraschend die erste schwere Alpen-Etappe. Dahinter liefert sich die Spitzengruppe im Gesamtklassement ein dramatisches Rennen. Von Johannes Aumüller mehr...

Le Tour de France 2015 - Stage Twenty One Tour de France Sprint an die Spitze

Keine Chance in der Gesamtwertung, aber Sieger: Die Deutschen gewinnen die Nationenwertung. Von Johannes Aumüller mehr...

Le Tour de France 2013 - Stage One Marcel Kittel bei der Tour de France "Es gibt im Radsport auch gute Typen"

Exklusiv Mit Champagner begoss Marcel Kittel seinen Etappensieg zum Start der Tour de France Zum Feiern ist ihm trotzdem nicht zumute. Im SZ-Interview spricht Kittel darüber, warum das Thema Doping so wichtig ist, der Sport allerdings wieder eine gewisse Kenntnisnahme verdient. Von Andreas Burkert, Bastia mehr...

Marcel Kittel Radsport Kittel fehlt bei der Tour de France

Er gewann bei der Tour schon acht Etappen - doch diesmal darf Marcel Kittel nicht mitfahren. Der BVB muss in der Vorbereitung auf Nuri Sahin verzichten. Im deutschen Basketball erhalten einheimische Spieler mehr Einsatzzeit. mehr... Sportticker

Radsport Verdorbener Sommer

Nach der Ausbootung von Sprint-Spezialist Marcel Kittel für die kommende Tour de France ist dessen Zukunft beim deutschen Team Giant ungewiss. Von Johannes Aumüller mehr...

Rad Misstrauen fährt mit

Am Samstag beginnt die Tour de France. Das Publikum wird wieder größer, doch die Doping-Skepsis bleibt. Von Johannes Aumüller mehr...

Radsport Auf der Liste

Stark am Berg und im Zeitfahren: Patrick Haller ist mit 17 Jahren eines der größten deutschen Radsport-Talente. Von Christian Bernhard mehr...

Etixx-Quick Step rider Tony Martin of Germany cycles during the individual time-trial first stage of the Tour de France Tour de France Geschlagen von der Hitze

Beim Auftakt der Tour de France verpasst Tony Martin die wohl größte Chance seiner Karriere, ins Gelbe Trikot zu fahren. Auch, weil ein Bierbecher in seine Schaltung fliegt. Von Johannes Aumüller mehr... Report

560071691 102. Tour de France Gorilla mit Kapuzenpulli

André Greipel genießt nach seinem Etappensieg das Grüne Trikot. Doch für Sprinter ist die Tour 2015 nicht gemacht. Von Johannes Aumüller mehr...

Tour de France 2015 - 5th stage Tony Martin bei der Tour de France Der widersprüchliche Polizist

Tony Martin ist der 15. Deutsche, der bei der Tour de France im Gelben Trikot fährt. Heikle Themen fürchtet er nicht - aber er fährt unter einem Teamchef mit fragwürdiger Vergangenheit. Von Johannes Aumüller mehr... Porträt

Radsport Radsport Radsport Teurer Besuch

Nach den neuen Erfolgen hofft die deutsche Rad-Szene wieder auf Tour-Etappen in ihrer Heimat. Von Johannes Aumüller mehr...

Radsport Sponsoring Sponsoring Deutsche Unternehmen kehren in den Radsport zurück

Ein Shampoo-Hersteller steigt als Titelsponsor bei der Giant-Mannschaft von Marcel Kittel und John Degenkolb ein. Es ist das erste Engagement eines deutschen Unternehmens dieser Größe im Radsport seit 2010. mehr...

Radsport Rock für die Monumente

John Degenkolb soll eines der Gesichter des neuen deutschen Radsports sein. Mit seinem Sieg bei Mailand - Sanremo steigt er endgültig in die Reihe der besten Klassiker-Spezialisten des Pelotons auf. Von Johannes Aumüller mehr...

Radsport Wie damals der Zwirbelbart

Mit dem ersten Sieg eines Deutschen bei Paris-Roubaix seit 119 Jahren krönt John Degenkolb ein starkes Frühjahr. Seine nächsten Ziele: ein Etappensieg bei der Tour und die WM in den USA. Von Johannes Aumüller mehr...

Radsport Anführer mit Helfersyndrom

Profi-Radfahrer Dominik Nerz, 25, tritt bei der Tour de France als Kapitän an. Von Christian Bernhard mehr...

Radsport Die Familie will aufsteigen

Alex Dowsett gewinnt die 36. Bayernrundfahrt. Die Tour soll bald zur World Tour gehören. Von Christian Bernhard mehr...

Tour de France, Radsport, Vincenzo Nibali Tour de France Nibali düpiert die Favoriten

Der Italiener Vincenzo Nibali fährt den Favoriten auf der zweiten Etappe der Tour de France nach Sheffield davon. Er gewinnt den Spurt und schnappt sich das Gelbe Trikot. Opfer des hohen Tempos an der Spitze sind auch die Deutschen Marcel Kittel und Jens Voigt. mehr...

170560425 Fußball-WM Ashley Cole beendet Karriere in Englands Elf

Englands Nationaltrainer Roy Hodgson nimmt Ashley Cole nicht mit zur WM. Radprofi Marcel Kittel erlebt einen tollen Start in den Giro d'Italia und gewinnt an seinem Geburtstag zum zweiten Mal eine Etappe. Tennisprofi Rafael Nadal sichert sich den Titel in Madrid. mehr... Sporticker

Le Tour de France 2014 - Stage Twenty One Tour de France Zum Schluss macht Kittel den Rekord perfekt

Während Vincenzo Nibali im Gelben Trikot des Gesamtsiegers ins Ziel rollt, gewinnt der deutsche Sprinter Marcel Kittel die prestigereiche Schlussetappe der Tour de France. Damit sorgt er für das beste deutsche Tagessieg-Abschneiden in 101 Jahren Tour-Geschichte. mehr...