NSU-Prozess Tod von V-Mann "Corelli" wirft Fragen auf

Im NSU-Fall tauchen immer wieder neue Fragen auf. Wusste der V-Mann "Corelli" mehr, als er zugab? Der frühere Spitzel aus der rechten Szene ist überraschend gestorben. Statt der erhofften Antworten gibt es nun Spekulationen. Von Tanjev Schultz mehr...

Zeugenaussage im NSU-Prozess "Typen wie aus einem Kriegsfilm"

Einblicke in die rechtsextreme Gedankenwelt: Im NSU-Prozess beschreibt eine Zeugin Zschäpe, Mundlos und Böhnhardt als verschworenes Trio, das sich als "systemfeindlich" zur deutschen Demokratie verstanden habe. Einmal will sie die Angeklagte auch mit einer Waffe gesehen haben. mehr...

Lebensmittel Miriam Wagner aus Thüringen Miriam Wagner aus Thüringen Königin der Knackwürste

In Zeiten, in denen Fleisch misstrauisch beäugt wird, trägt Miriam Wagner eine Schärpe, auf der in alter deutscher Schrift "Thüringer Wurstkönigin 2013/14" steht. Sie posiert auf Messen, mal mit Hack im Hintergrund, mal mit Knackwurst in der Hand - und nimmt es sogar in Kauf, dass ihr die Leute auf die Pelle rücken. Von Charlotte Theile mehr...

Gasthaus "Zwickl" in München, 2012 Tipps für den Einkauf von Brotaufstrichen Vegan auf einen Streich

Wurst halten sie für inkorrekt und Käse für fett - und doch wollen die Deutschen sich was aufs Brot schmieren. So füllen pflanzliche Aufstriche mittlerweile ganze Regalmeter. Doch sind die Pasten, die oft nach Hefe schmecken und voller Öl sind, tatsächlich gesund? Von Berit Uhlmann mehr...

NSU-Prozess Zeugenbefragung im NSU-Prozess "Jule" spielt "Pogromly"

Wieder einmal will sich eine Zeugin im NSU-Prozess nicht so recht an die Zeit erinnern, als sie mit zwei der Angeklagten befreundet war. Richter Götzl bleibt hartnäckig. Und bringt einen ungewöhnlichen Spieleabend ans Licht, den die Zeugin mit dem Trio verbracht hat. Von Tanjev Schultz mehr...

NSU Prozess NSU-Prozess "Keiner weiß was, keiner sagt was"

Zwei Tage lang windet sich eine Ex-Freundin des Angeklagten Ralf Wohlleben im Zeugenstand. Zwei Tage wiederholt sie im NSU-Prozess, dass sie sich kaum noch erinnert. Sie hält sich womöglich an ein Gebot der rechten Szene. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Stuttgart gegen Jena DFB-Pokal-Viertelfinale Jena blamiert Stuttgart

Sensation im DFB-Pokal: Der deutsche Fußball-Meister VfB Stuttgart scheitert im Elfmeterschießen an Zweitligist Carl Zeiss Jena. Dortmund bezwang hingegen Hoffenheim souverän mit 3:1. mehr...

Ivanauskas Jena dpa 2. Liga Jena schasst Trainer Ivanauskas

Fuball-Zweitligist Carl Zeiss Jena zieht die Konsequenz aus der sportlichen Misere und entlässt Trainer Valdas Ivanauskas. Nachfolger wird Henning Bürger, der Coach der A-Junioren. mehr...

Jena Aachen 2. Bundesliga dpa 2. Bundesliga Schlappe für Jena

Fünf Tage nach dem Einzug ins DFB-Pokal-Viertelfinale unterliegt der FC Carl Zeiss Jena Alemannia Aachen mit 2:3. Jena bleibt damit in akuter Abstiegsgefahr. mehr...

2. Bundesliga 2. Bundesliga Jena trennt sich von Trainer Neubarth

Der Zweitligist FC Carl Zeiss Jena hat die Konsequenzen aus den schlechten Leistungen der letzten Wochen gezogen: Trainer Neubarth wurde entlassen. Einen Nachfolger gibt es noch nicht. mehr...

Kommentar Jena statt Mainz

Schott hat sich offenkundig schwer getan, die Produktion von Bildröhren aufzugeben. Letztlich war sie aber angesichts der technischen Umwälzungen in der Branche nicht zu vermeiden. Eine frühere Anpassung an die Gegebenheiten wäre sinnvoll gewesen. Von Von Harald Schwarz mehr...

Bildstrecke Jena sorgt für eine Sensation

Die Bundesliga-Saison ist verkorkst und auch im DFB-Pokal sollte dem VfB Stuttgart nichts gelingen. Der Deutsche Meister und Finalist des Vorjahres unterlag dem Zweitligisten FC Carl Zeiss Jena mit 4:5 im Elfmeterschießen. mehr...

Second Annual ONEXONE Fundraiser - Red Carpet Neuropsychologie Woran wir uns erinnern

Aus den Augen, aus dem Sinn - das gilt besonders für schöne Gesichter. Sie hinterlassen weniger Eindrücke als unattraktive Gesichter, berichten Psychologen der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Woran liegt das? mehr...

bayern münchen getty Fußball-Bundesliga Wenn Jena gefährlicher als der FC Bayern ist

Gladbach empfängt den FCB zum Nostalgie-Duell, Lehmann legt noch mal nach, und graue Mäuse werden einfach nicht bunt. Die Bundesliga-Vorschau. mehr...

Jena; ddp DGB: Jena neuer Chef Ein Metaller für alle Gewerkschafter

Matthias Jena wird neuer Chef beim DGB Bayern: Er setzte sich in einer Kampfabstimmung durch - gegen den "Kandidaten der Herzen". Von Dietrich Mittler mehr...

Jena gegen Dresden Wieder Randale im Fußball-Osten

Das Drittliga-Derby Carl Zeiss Jena gegen Dynamo Dresden wäre nach Ausschreitungen fast abgebrochen worden - nun ermitteln die Polizei und der DFB-Kontrollausschuss. mehr...

Matthias Jena DGB-Chef Jena in Dachau DGB-Chef Jena in Dachau "In Wirklichkeit eine Selektionsdebatte"

Bayerns DGB-Chef Matthias Jena kritisiert mit drastischen Worten die derzeitige Diskussion um Integration - und das ausgerechnet bei einer Feier in der KZ-Gedenkstätte Dachau. Von Walter Gierlich mehr...

Jena Elfjähriger erhängt aufgefunden

"Ein tragischer und rätselhafter Tod": Ein elfjähriger Junge ist im Wohnhaus seiner Familie im thüringischen Jena leblos aufgefunden worden. mehr...

André K. im NSU-Prozess Zschäpe-Verteidiger unterbrechen Befragung

Neonazi André K. stand mit dem NSU in Kontakt. Vor Gericht bleibt er vage, eine Neuigkeit gibt er jedoch preis: ein Treffen mit Uwe Böhnhardt. Dann unterbrechen die Anwälte von Beate Zschäpe abrupt die Befragung - und stellen einen Befangenheitsantrag gegen einen Richter. Aus dem Gericht von Tanjev Schultz mehr...

Reinhold Gall NSU-Kontakte nach Baden-Württemberg Vager Bericht statt umfassender Aufklärung

In Baden-Württemberg wird immer wieder ein NSU-Untersuchungsausschuss gefordert. Denn die rechtsradikalen Terroristen hatten eine Vielzahl von Kontakten in das Bundesland. Landesinnenminister Gall will sich aber offenbar mit einem Bericht des Landeskriminalamts zufriedengeben - obwohl der einige Fragen offenlässt. Von Tanjev Schultz mehr...

NSU-Prozess "Ein Taschenmesser würde ich nicht als Waffe bezeichnen"

Sein Sohn habe "relativ gute Voraussetzungen" gehabt, sagt der Vater von Uwe Böhnhardt im NSU-Prozess. Als dieser mit der Angeklagten Beate Zschäpe in die Neonazi-Szene abdriftete, habe er den Ernst der Lage nicht erkannt. Den Familien der Opfer spricht er sein Beileid aus. Aus dem Gericht von Annette Ramelsberger und Tanjev Schultz mehr...

ADAC gesteht Manipulation bei Autopreis Flüge im Rettungshubschrauber ADAC rechtfertigt sich

Zum Termin mit der Luftrettung: Präsidiumsmitglieder des ADAC haben in den vergangenen Jahren mehrmals Rettungshubschrauber für Dienstreisen genutzt. Der ADAC gibt die Flüge zu, sieht sich aber im Recht. mehr...