Neueste Artikel zum Thema

Democracy Lab Democracy Lab in Jena Democracy Lab in Jena Jenas Angst vor der Bummelbahn

Nicht jeder freut sich über die neue, schnelle ICE-Verbindung zwischen Berlin und München. Jena etwa verliert seinen Anschluss an den Fernverkehr. Wenn Großprojekte Verlierer produzieren. Reportage von Ulrike Nimz, Jakob Schulz und Sebastian Gierke mehr...

Thomas Rohler Leichtathletik Die Qual der Auswahl

In seinen Wurf-Abteilungen hat der Deutsche Leichtathletik-Verband ein Luxusproblem: Es gibt viel mehr konkurrenzfähige Athleten als Startplätze bei den Weltmeisterschaften im August in London. Von Joachim Mölter mehr...

Ebersberg Die Anarchie des Menschlichen

Menno Fahl aus Berlin zeigt im Ebersberger Grundbuchamt beim Verein "Die Sonntagsidee" außergewöhnliche Bilder und Skulpturen, die viele Gegensätze in sich vereinen Von Anja Blum mehr...

Planetarium des Deutschen Museums in München vor Wiedereröffnung, 2015 Rente Der Sternendiener

Gerhard Hartl war 40 Jahre lang am Deutschen Museum der Kurator für Astronomie und der Herr über das Planetarium. Jetzt geht er in den Ruhestand Von Martina Scherf mehr...

Umfrage zu Osterbräuchen Darf's Taube sein? Oder lieber Hering?

Bunte Eier und ein Schokohase, klar, das ist Ostern. Aber nicht für jeden. Alte und neue Münchner erzählen, was für sie zum Fest unbedingt dazugehört. Das ist je nach Herkunft sehr unterschiedlich - hat aber immer mit Heimat zu tun mehr...

Reden wir über München Die Stadt der Übertreibung

Der Soziologe Stephan Lessenich über Münchens Selbstbild, prekäre Arbeit und lebendige Subkultur Interview von Martina Scherf und Kassian Stroh mehr...

NSU-Prozess NSU-Prozess NSU-Prozess NSU-Trio führte Liste mit 233 jüdischen Einrichtungen

Beate Zschäpe soll zusammen mit Uwe Mundlos eine Synagoge in Berlin als mögliches Anschlagsziel ausgespäht haben. Im NSU-Prozess leugnet sie das. Aus dem Gericht von Wiebke Ramm mehr...

Mitten in Milbertshofen Ein Himmelreich für einen Mixer

Es gibt sie noch, die guten Dinge Von Jutta Czeguhn mehr...

Medizin Medizin Medizin Getöse um neues menschliches Organ

Mediziner wollen im Bauchraum ein neues Organ ausrufen, das "Gekröse". Doch manche Fachleute sprechen von einem Marketing-Gag. Von Werner Bartens mehr...

SZ-Magazin NSU-Prozess im Wortlaut "Frau Zschäpe möchte selbst etwas sagen"

Das vierte Jahr des NSU-Prozesses am Oberlandesgericht München war geprägt von den Aussagen der Angeklagten. Auch Beate Zschäpe, die lange geschwiegen hatte, ergriff am 313. Prozesstag das Wort. Wie in den Vorjahren dokumentiert das SZ-Magazin das Verfahren mit den Originaläußerungen der Prozessteilnehmer. Von Annette Ramelsberger, Wiebke Ramm, Tanjev Schultz und Rainer Stadler, SZ-Magazin mehr... SZ-Magazin

Profil Manfred Götzl

Herr des NSU-Verfahrens, der die Technik der Zermürbung meisterhaft beherrscht. Von Annette Ramelsberger mehr...

Vladimir LUCIC 11 FCB nach Spielende bei den Fans Basketball FC Bayern FCB MHP Riesen Ludw; Basketball Basketball Kaum auszurechnen

Der FC Bayern präsentiert sich beim seriösen 98:54 gegen Aufsteiger Jena extrem variabel Von Ralf Tögel mehr...

Basketball-Bundesliga Heiß aufs Spitzenspiel

Der FC Bayern deklassiert den Aufsteiger Jena mit einem deutlichen 98:54 und zeigt: Er ist jetzt bereit für das Duell mit Ulm. Von RALF tÖGEL mehr...

Basketball Der Ballpflücker

Auch weil Maximilian Kleber eine überragende Saison spielt, kommt der FC Bayern München immer besser in Fahrt. Das soll am Mittwoch Aufsteiger Jena spüren Von Ralf Tögel mehr...

Ausstellung Ein Leben im Schatten des Vaters

Ernst Mach war ein berühmter Wissenschaftler, Sohn Ludwig nur mäßig begabt. Nach dem Schlaganfall des Älteren versucht der Sohn, dessen Rolle einzunehmen. 100 Jahre nach Ernst Machs Tod in Vaterstetten widmet das Deutsche Museum beiden eine Ausstellung Von Jan Schwenkenbecher mehr...

President-Elect Donald Trump Holds Meetings At Trump Tower Trumps Kabinett Goldmänner kapern die amerikanische Politik

Reichtum und unternehmerischer Erfolg sind nicht unbedingt ideale Voraussetzungen für einen Regierungsjob. Und ein Job bei Goldman Sachs erst recht nicht. Von Nikolaus Piper mehr...

Jena Wo der Spaß anfängt

Der bekannte Satiriker und Autor André Kudernatsch ist jetzt Pressesprecher der thüringischen Stadt. Ein Gespräch über die Humoreignung der Asiatischen Tigermücke und seinen überraschenden Berufswechsel. Interview von Cornelius Pollmer mehr...

NSU-Prozess Der Tod der Vertrauten

"Ich hatte und habe zu meiner Oma ein sehr inniges Verhältnis", hatte Beate Zschäpe einst über ihren Anwalt mitgeteilt. Jetzt hat die Hauptangeklagte ihre letzte Bezugsperson verloren. Das könnte Folgen für den Prozess haben. Von Wiebke Ramm mehr...

NSU-Prozess: Zschäpe meldet sich zum ersten Mal zu Wort NSU-Prozess Beate Zschäpe verliert ihre Oma - und damit ihre einzige Vertraute

Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess hatte immer wieder betont, wie nah sie ihrer Großmutter steht. Schon einmal verzögerte sich der Prozess wegen seelischer Probleme von Zschäpe. Das könnte jetzt wieder drohen. Von Wiebke Ramm mehr...

Großformat Gyula Pap

Eine Leidenschaft der Künstler am Bauhaus waren Teekannen. Dieser Entwurf von Gyula Pap wurde nie produziert. Dennoch ging sein Design nicht verloren. Von Cathrin Lorch mehr...

Regionalkonferenz der CDU in Jena CDU-Regionalkonferenz in Jena Merkels harter Kampf gegen die wütende Minderheit

Auf der CDU-Regionalkonferenz in Jena kritisieren Parteimitglieder die Kanzlerin heftig für ihre Flüchtlingspolitik. Merkel kontert: "Es wurde nie eine Grenze aufgemacht. Es wurde nur nie eine Grenze zugemacht." Von Christoph Dorner mehr...