Olympia Athleten, denen das olympische Motto noch heilig ist Rio 2016 - Rudern

Der eine wurde vom Militär ins Ruderboot gesetzt, die andere verdiente sich auf dem Laufsteg das Geld für den Sport: sechs Athleten, für die dabei sein alles ist. Von René Hofmann, Rio de Janeiro mehr...

Griechenland Griechenland Griechenland Athen räumt wildes Lager

Die Bewohner des Camps bei Polykastro werden in offizielle Unterkünfte gebracht. Zudem wollen die Behörden alle Flüchtlinge auf dem Festland systematisch erfassen. mehr...

DFB-Hotel 'Ermitage' in Évian-les-Bains DFB-Quartier Bannmeile für die Nationalelf

Das Mannschaftshotel in Évian bietet alles für die Titelmission: Sicherheit, Komfort und frische Luft - nur einen Haken gibt es. Von Philipp Selldorf mehr...

Schweiz "Wir alle geben dem Land sehr viel"

Abwehrchef Johan Djourou über die Besonderheiten einer multikulturellen Schweizer Nati. Interview Von Peter M. Birrer mehr...

French Open Tennis Tennis Wawrinka fräst sich durch die French Open

Der Titelverteidiger redet seine Chancen vor seinem Halbfinale gegen Andy Murray raffiniert klein. Dabei zählt der Schweizer in Paris zu den Favoriten. Von Philipp Schneider mehr...

Klima Atmosphärenforschung Atmosphärenforschung Wie Wolken entstehen

Unzählige chemische Reaktionen tragen zur Entstehung von Wolken bei. Luftverschmutzung spielt aber wohl eine geringere Rolle als gedacht - Klimaskeptikern dürfte das nicht gefallen. Von Christopher Schrader mehr...

Feuilleton Opernpremiere in Berlin Opernpremiere in Berlin Im Zentralbüro des Begehrens

Magdalena Kožená und Rolando Villazón singen in Bohuslav Martinůs "Juliette". Von WOLFGANG SCHREIBER mehr...

Syrien Rückzug aus Syrien-Gespräch

Mohammed Allusch, der Chefunterhändler der Opposition bei den Syrien-Gesprächen, ist von seiner Position zurückgetreten. Als Grund nannte er den ausbleibenden Erfolg der Friedensbemühungen. mehr...

Friedensgespräche in Genf Chefunterhändler der syrischen Opposition gibt auf

Der Verhandlungsführer der syrischen Opposition in Syrien zieht sich aus den Friedensgesprächen in Genf zurück. Er erhebt Vorwürfe gegen das Assad-Regime und gegen die internationale Gemeinschaft. mehr...

Vorbereitungsspiele Nordirland in EM-Stimmung

Deutschlands Gruppengegner nominiert Drittliga-Stürmer Grigg, der in seinem Debütspiel sogleich trifft. mehr...

Rio de Janeiro 2016 - Sambodromo Rio Wissenschaftler fordern Verschiebung von Olympia wegen Zika-Virus

Wissenschaftler sorgen sich in einem offenen Brief um die globale Gesundheit. Es sei "unethisch", die Spiele wie geplant in Brasilien stattfinden zu lassen. Die WHO teilt die Bedenken nicht. mehr...

TARIK RAMADAN Europäischer Islam Doppelspiel im Rampenlicht

Tariq Ramadan will Franzose werden, er provoziert damit Streit. Von Joseph Hanimann mehr...

Syrien Strippenzieher des Terrors

Das Regime beschuldigt ausländische Mächte, hinter dem Terroranschlag vom Donnerstag zu stecken. Dieser trägt jedoch die Handschrift des sogenannten Islamischen Staates. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Tennis - French Open - Novak Djokovic of Serbia gestures to the crowd during a training session - Paris French Open Wenn Djokovic den Türsteher gibt

Wer kommt an Novak Djokovic vorbei? Was macht Angelique Kerber? Und was ist das für ein Loch auf der Anlage? Sechs Fragen zum Start der French Open. Von Philipp Schneider mehr...

Auktion Auktion "Blauer Oppenheimer": Ein Diamant bricht Rekorde

Klingt wie eine Briefmarke oder ein Longdrink, ist aber ein Edelstein. Er hat den höchsten bislang gezahlten Preis auf einer Versteigerung erzielt - nicht sein einziger Superlativ. mehr...

Sotheby's Genf Genf Der "einzigartige Rosafarbene" für knapp 28 Millionen Euro versteigert

Der weltgrößte rosa Diamant in Perlenform wird in Fachkreisen wegen seiner außerordentlichen Klarheit und reinen Struktur geschätzt. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Frieden bleibt nur ein Wort

Im vielleicht letzten Anlauf sollen die Verhandlungen in Wien gerettet werden. Doch wie ein Machtwechsel in Damaskus passieren könnte, ist völlig unklar. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Studie Zahl der Binnenflüchtlinge 2015 so hoch wie nie

40,8 Millionen Menschen weltweit sind derzeit im eigenen Land vertrieben. Die meisten leben in Jemen, Syrien und dem Irak. Doch nicht immer ist ein Krieg die Ursache. mehr...

Krieg in Syrien Syrien Syrien Wackelige Waffenruhe

Neue Kämpfe lassen die Angst vor einem Scheitern der Verhandlungen steigen. Ein Problem: Wer ist Terrorist, wer nicht? Von Stefan Braun und Paul-Anton Krüger mehr...

Aleppo Ein bisschen Alltag

In der einstigen Handelsmetrople Syriens hoffen die Menschen, dass die jüngst verlängerte Waffenruhe hält. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Syriengespräche in Berlin Die Hoffnung für Syrien soll nicht sterben

Nach wochenlangen Kämpfen um die Stadt Aleppo haben die USA und Russland eine Waffenruhe erzwungen. Auch in Berlin wird um einen Hoffnungsschimmer gerungen. Von Stefan Braun mehr...

Nato Bürgerkrieg Bürgerkrieg Waffenruhe in Syrien wird auf Aleppo ausgeweitet

Man habe mit Russland eine Waffenruhe für die zuletzt heftig umkämpfte Region vereinbart, heißt es aus dem US-Außenministerium. Zudem drängen die Amerikaner ihre Verbündeten zu einem entschiedeneren Kampf gegen den IS. mehr...

Syrien Appelle für Aleppo

US-Außenminister John Kerry fordert das Ende der schweren Luftangriffe auf die Stadt. Und Russland führt nach eigenen Angaben nun doch Gespräche mit Damaskus, damit die Waffenruhe wieder auf Aleppo ausgedehnt wird. mehr...

At least 34 killed in new attacks in Syrian city of Aleppo Syrien-Krieg Verzweifelt in Damaskus

Die Friedensverhandlungen in Genf stehen vor dem Scheitern. Das macht es gerade noch schwieriger, den Menschen in Syrien Hilfe zu bringen. Von Stefan Braun mehr...

Cern Kurzschluss Kurzschluss Steinmarder setzt weltgrößten Teilchenbeschleuniger außer Gefecht

Ein Steinmarder hat einen Kurzschluss am Kernforschungszentrum Cern verursacht. Von dem Tier ist nicht mehr viel übrig. mehr...