Bildergalerie Dustin Hoffman: Extrem er selbst

Manche Berühmtheiten drehen durch, wenn sie zu viel des Ruhmes abbekommen. Entweder fallen sie irgendeiner Sucht anheim oder sie schlagen sich mit der Presse. Vielleicht beginnen sie auch, wirres Zeug zu reden. Dustin Hoffman hingegen scheint immer er selbst geblieben zu sein. Immer noch ein wenig schüchtern, immer noch extrem gewissenhaft bei seiner Arbeit - und auch deswegen immer noch sehr erfolgreich. Ein Meister seiner Zunft wird am 8. August 70 Jahre alt. mehr...

Schmachtwort Dustin Hoffman 208x156 Schmachtwort der Woche von Dustin Hoffman "Ehe funktioniert nur, wenn er eine Heidenangst vor ihr hat"

Dustin Hoffman ist der Meinung, die Furcht vor dem Weibe sei eine hervorragende Basis für die Beziehung zwischen Mann und Frau. Wenn das stimmt, dann ahnen wir zumindest, was Rainer Brüderle dazu getrieben haben könnte, eine junge Frau mit einer Altherrenhumor-Attacke zu bestürmen. Eine Kolumne von Violetta Simon mehr...

Mazda MX-5 der ersten Generation Start der Cabriosaison Offen für alle

Kann es etwas Schöneres geben, als im Auto die Sonne und den Wind zu spüren? Es gibt viele gute Gründe für ein Cabrio. Eine Verherrlichung des Fahrens ohne Verdeck. Von Karl Forster mehr...

Mike Nichols Regisseur von "Die Reifeprüfung" Oscar-Preisträger Mike Nichols gestorben

Mit "Wer hat Angst vor Virginia Woolf?" wurde er berühmt, für "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffman erhielt er einen Academy Award. Jetzt ist der Regisseur Mike Nichols im Alter von 83 Jahren gestorben. mehr...

Schlauer Kopf im Filmgeschäft: Danny DeVito förderte viele erfolgreiche Independent-Titel. Danny DeVito zum 70. Geburtstag Wahre Größe

Als Komiker ist er bekannt, aber als Produzent prägte er Hollywood: Danny DeVito wird 70 Jahre alt. Die US-Independents der Neunzigerjahre verdanken ihm viel. Nicht nur Quentin Tarantino dürfte herzliche Glückwünsche übermitteln. Von Susan Vahabzadeh mehr... Jubiläum

Web-Video über Syrien-Krieg Inszenierter Heldenmythos

Fünf Millionen Menschen haben das Web-Video "Syrian Hero Boy" angesehen, doch der Clip über den syrischen Bürgerkrieg ist gefälscht. Der Regisseur bekennt sich klar zu der Trickserei - Verschwörungstheoretiker greifen das genüßlich auf. Von Ronen Steinke mehr... Report

George Segal Elizabeth Taylor Mike Nichols Zum Tod von Regisseur Mike Nichols Bitte nicht küssen

Der Regisseur Mike Nichols muss viel Gespür gehabt haben für den Zeitgeist - und er war immer auf der Suche nach einer Gelegenheit, Hollywood gegen den Strich zu bürsten. Ein Seelenforscher des amerikanischen Kinos ist gestorben. Von Susan Vahabzadeh mehr... Nachruf

extant TV aus Hollywood Nerven aus Gold

Robin Williams, Matthew McConaughey und Halle Berry: Populäre Kinostars nehmen inzwischen gern Serienrollen an. Wenn US-Sender Hollywood-Größen jedoch nur als Galionsfiguren verpflichten, ist das ein Wagnis. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles mehr...

Ebola Kampf gegen Ebola Kampf gegen Ebola Afrikas Leiden unter der Überheblichkeit des Westens

Ebola ist keineswegs ein unbekannter Keim, der gerade eben aus dem Urwald gesprungen ist. Virologen kennen ihn seit 40 Jahren. Es gibt Mittel dagegen - doch die sind aus Kostengründen nicht ausreichend erforscht und zugelassen. Wie kann es sein, dass vereinzelte Amerikaner sie dennoch bekommen, die Kranken in Afrika aber nicht? Kommentar von Kathrin Zinkant mehr... Meinung

Der neue Ford Mustang kommt 2015 auf den Markt. Neuer Ford Mustang Der Wilde wird zur Stangenware

Der Ford Mustang war ein Sportwagen für die Massen und wurde sogar zum Filmstar. Jetzt baut der US-Konzern sein Coupé auch für den Weltmarkt - und der Wild-West-Wagen droht, seinen ungehobelten Charme zu verlieren. Von Thomas Fromm mehr...

Academy Of Motion Pictures And Sciences' 2009 Governors Awards Gala - Arrivals Kameramann Gordon Willis gestorben Der Alchimist

In seinen Bildern ist mehr zu verbergen als zu zeigen: Gordon Willis, der große Kameramann des dichten Lichts, ist im Alter von 82 Jahren gestorben. Berühmt wurde der "Prince of Darkness" durch seine Zusammenarbeit mit Francis Ford Coppola und Woody Allen. Ein Nachruf von Fritz Göttler mehr...

"Quartett' "Quartett" im Kino Diva im Senioren-Internat

Für Neuanfänge ist es nie zu spät: Das beweist Dustin Hoffman und feiert mit 75 sein ziemlich perfektes Regiedebüt "Quartett". Der Film erzählt von einem fröhlichen Senioren-Dreigestirn, in einem Altenheim für Musiker. Ein Neuzugang, gespielt von Maggie Smith, sorgt für reichlich Drama und kuriosen Humor. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Charlie Chaplin Der große Diktator TV-Tipps zu Ostern Sauerkraut und ausgewalzte Wölfe

In "Mars Attacks!" entfachen putzige Marsianer ein flammendes Inferno, der 125. Geburtstag von Charlie Chaplin wird mit zwei Klassikern und einem Biopic begangen, und "Der mit dem Wolf tanzt" ist lang. In der Extended Version sogar noch ein bisschen länger. Die Film-Highlights der Osterfeiertage. Von Martin Pfnür mehr...

Kinostarts - 'The Company You Keep - Die Akte Grant' "The Company You Keep" im Kino In nicht so guter Gesellschaft

Robert Redford hat eine lange Karriere hinter sich. In "The Company You Keep" versucht er nun an die Heldenrolle seiner Glanzzeit noch einmal anzuknüpfen. Er will das Verdrängte noch einmal ans Licht zerren - und beschließt zugleich ein Kapitel seines Lebens. Von Susan Vahabzadeh mehr...

David Cameron Debatte in Großbritannien Orden für Camerons Friseur

Ein britischer Friseur bekommt für seine Arbeit einen Verdienstorden verliehen. Eigentlich kein Problem - doch der Star-Coiffeur macht auch Premierminister David Cameron die Haare. mehr...

Oscar-Nominierte Quvenzhane Wallis Oscar-nominierte Kinder Von der Grundschule auf den Roten Teppich

Mit gerade einmal neun Jahren ist Quvenzhané Wallis für ihre Rolle in "Beasts of the Southern Wild" für den Oscar nominiert. Die jüngste Anwärterin auf den Preis ist sie dennoch nicht. Den Rekord hält einer, mit dessen Schauspielkarriere es danach rasant bergab ging. Die jüngsten Oscar-Nominierten aller Zeiten. mehr...

File photo of Charles Durning at a ceremony where he received a star on the Hollywood Walk of Fame in Hollywood Hollywood-Schauspieler Charles Durning ist tot

Er verehrte Dustin Hoffman alias Tootsie und machte als korrupter Polizist Robert Redford das Leben schwer: Nun ist der US-Schauspieler Charles Durning ist an Heiligabend im Alter von 89 Jahren gestorben. mehr...

TOPSHOTS-US-CYCLING-ARMSTRONG-APOLOGY Lance Armstrong bei Oprah Winfrey Wie der weiße Hai - nur ohne Zähne

Lance Armstrong hielt sich einst für unbesiegbar, energisch ging er gegen alle vor, die ihn, seinen Sport und seine Arbeit in Frage stellten. Nun wirkt er verwundbar, er entschuldigt sich - um gleich darauf anzukündigen, zurück in den Sport zu wollen. Auch der zweite Teil des Gesprächs mit Oprah Winfrey dient weniger der Buße als vielmehr der Rechtfertigung. Von Jürgen Schmieder mehr...

Simpsons Assange 500. Folge "Simpsons" Grillen mit Julian Assange

Nur witzig sind die Simpsons schon lange nicht mehr. In der 500. Folge der US-Serie um die Chaosfamilie aus Springfield geht es so politisch zu wie selten. Als Gaststar tritt ein Prominenter auf, der in Wirklichkeit unter Hausarrest steht. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Blog

Schmachtwort Michael Buble Schmachtwort von Michael Bublé "Alle Männer stehen unter dem Pantoffel"

Der kanadische Schmusesänger würde über die deutsche Diskussion um die Frauenquote vermutlich nur den Kopf schütteln. Sind es doch die Männer, die dringend Unterstützung bräuchten. Eine Verteidigung des Pantoffelhelden in der letzten Schmachtwort-Kolumne. Von Violetta Simon mehr...

Tennis Serena Williams im Wimbledon-Endspiel Serena Williams im Wimbledon-Endspiel Problemlos ins Finale gedonnert

Ihre Aufschläge kommen wie Geschosse, ihre Athletik ist im Frauentennis unerreicht. Serena Williams dominiert in Wimbledon nach Belieben und unterhält die Fachwelt mit offenen Worten - doch es bleiben Zweifel: Ihre enorme Kraft brachte die Amerikanerin immer wieder unter Verdacht, sie könne mit unerlaubten Mitteln nachhelfen. Von Michael Neudecker, London mehr...

Oscars 2013 Sandra Bullock Oscars 2013 Achtung, Kamera!

Gesicht verrutscht, übers Kleid gestolpert oder einfach noch nicht die richtige Pose gefunden? Die etwas anderen Bilder von der Oscar-Verleihung zeigen: Auch die Stars sind nur Menschen. Von Carolin Gasteiger mehr...

Im Kino Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Exzentrische Liebe

Diese Woche stellen zwei ganz große Regisseure Filme vor. Tim Burton zeigt ein Meisterstück in 3-D, Steven Spielberg läuft mit "Lincoln" zur Hochform auf. Dazu: Filme über gleichgeschlechtliche Liebe in Israel und nördlich von Berlin. Welche Filme diese Woche den Kinobesuch lohnen - und welche nicht. Von den SZ-Kritikern. mehr...

Film "Taxi Driver" mit Robert De Niro Robert De Niro zum 70. Geburtstag Posterboy der Punkrock-Generation

Er war der "Taxi Driver" und wird es immer bleiben: An diesem Samstag feiert Robert De Niro seinen 70. Geburtstag und blickt auf eine große Schauspielkarriere zurück. Er spielte stilbildende Rollen wie Al Capone oder den Boxer Jake La Motta. Inzwischen tritt er vor allem in Familienkomödien auf. Ein Rückblick in Bildern. mehr...