Grüner Janecek im Bundestag "Hallo, ich bin der Neue!" Nach der Landtagswahl in Bayern - Pk Grüne

Seit 2008 ist Dieter Janecek Vorsitzender der Grünen in Bayern. Jetzt zieht es ihn nach Berlin in den Bundestag. Am ersten Tag hat der 37-Jährige eine Menge zu erledigen: eine Wohnungsbesichtigung, die erste Fraktionssitzung und die Suche nach dem Dienstcomputer. Ein Glück, dass die Bundestags-Verwaltung gut organisiert ist. Eine Livereportage von Hannah Beitzer, Berlin mehr... #btw13-Blog

Bundesparteitag Grüne Bilder
Grünen-Parteitag in Berlin Trittin flüchtet vor den Tränen

Zwei Blicke zurück und einer nach vorn: Die Grünen verabschieden feierlich ihre Fraktionschefs Trittin und Künast. Rührende Szenen, in die Parteichef Özdemir so gar nicht hinein passt. Er will wiedergewählt werden, die Delegierten reagieren auf seine Bewerbung mit Liebesentzug. Von Michael König, Berlin mehr...

Grüne Bayern Grünen-Landeschefin Schopper Grünen-Landeschefin Schopper Auf dem Nebengleis

Sie würde einen Schweinsbraten jedem Veggie-Day vorziehen und nach Berlin nimmt sie den Flieger: Es sind die letzten Tage von Theresa Schopper als Grünen-Landeschefin. Ein Spaziergang mit einer, die an ihrer Partei oft verzweifelte - und doch milde gestimmt ist. Von Frank Müller mehr...

Landesparteitag der bayerischen Grünen Parteitag in Augsburg Grüne wählen Sigi Hagl zur neuen Landesvorsitzenden

Ärmel hochkrempeln und zurück zu den Kernthemen: Sigi Hagl ist zur neuen Landesvorsitzenden der bayerischen Grünen gewählt worden - mit 86,9 Prozent. Bei der Debatte über die Ursachen der Wahlniederlagen im September herrschte auf dem Parteitag dagegen weniger Einigkeit. mehr...

Parteitag von Bündnis 90/Die Grünen in Bayern Ex-Landesvorsitzende der Grünen Schopper wechselt nach Stuttgart

Zehn Jahre lang war sie die Landeschefin der bayerischen Grünen - dann hat sie ihren Sitz im Parlament verloren und ihren Posten abgegeben. Nun schlägt Theresa Schopper eine neue Karriere ein und wechselt zu Ministerpräsident Winfried Kretschmann nach Baden-Württemberg. mehr...

Kommunalwahl 2014 Seppi Schmid sagt erst mal "Danke"

Die CSU stellt die Wahlkampagne für ihren OB-Kandidaten Josef Schmid vor und sieht eine Grundlage für eine Zusammenarbeit mit den Grünen. Die Christsozialen verzichten zunächst auf große Themen - und werben mit dem Chef des Backstage. Von Dominik Hutter mehr...

Wahl des CSU Fraktionssvorsitzenden Umfrage zu Seehofer-Nachfolge Kronprinzessin gegen Kronprinz

Wen wollen die Bayern am liebsten als Seehofer-Nachfolger? In einer Umfrage wurden die Wähler nun zum ersten Mal selbst gefragt. Es läuft wohl auf einen Zweikampf hinaus. An der Spitze der beliebtesten bayerischen Politiker steht aber eine ganz andere Person. Von Stefan Mayr und Frank Müller mehr...

Helga Stieglmeier Erding Erding Erkennbar selbstbewusst

Helga Stieglmeier eröffnet den Wahlkampf um den bayerischen Landtag und bekommt Unterstützung von den Grünen-Spitzenpolitikern Margarete Bause und Dieter Janecek Von Sarah Schiek mehr...

Herbstklausur der bayerischen Gruenen Bayerns Grünen-Chef Janecek im Gespräch "Der Wischiwaschi-Kandidat Seehofer ist ein Geschenk für uns"

Schwarz-Grün ist derzeit undenkbar - in der Zukunft sieht das anders aus, sagt Dieter Janecek. Im Gespräch mit Süddeutsche.de geißelt der bayerische Grünen-Vorsitzende den "primitiven Populismus" der Dobrindts und Söders, verteidigt das Recht auf religiöse Beschneidungen und erklärt, was seine Partei von Joschka Fischer besser nicht übernehmen sollte. Interview: Oliver Das Gupta und Sebastian Gierke mehr...

Christian Ude, SPD, Landtagswahl Bayern SPD in München nach Ude Entzauberter Übervater

Wie soll es weitergehen in Deutschlands reichster Millionenstadt? Die Münchner SPD steht vor einer Gratwanderung: Bei der Kommunalwahl 2014 fällt der Ude-Bonus weg. Dieter Reiter, seinem Wunschnachfolger im Amt des Oberbürgermeisters, wird nichts anderes übrig bleiben, als sich von seinem langjährigen Chef zu distanzieren - ohne ihn zu demontieren. Von Dominik Hutter, Silke Lode, Katja Riedel und Melanie Staudinger mehr...

Nach der Landtagswahl Grün welkt

Wieder kein Regierungswechsel, nicht einmal drittstärkste Kraft: Bayerns Grüne stehen nach der Wahlpleite vor einem Führungsstreit. Einzig Spitzenkandidatin Bause ist unumstritten. Die Schuld an den mauen 8,6 Prozent geben die Grünen auch den Wählern. Von Heiner Effern mehr...

Ludwig Hartmann Nach Landtagswahl in Bayern Aus Grün wird Giftgrün

Bei der Landtagswahl verlieren die Grünen nicht nur Prozente, sondern auch mehrere ihrer besten Fachleute - der Neuaufbau wird von einem Gewirr aus Intrigen und Machtspielen belastet. Die Etablierten machen Front gegen den Emporkömmling Ludwig Hartmann. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Kunstwerk neben FDP-Wahlplakat Bayerische Parteien vor der Bundestagswahl Berlin, Berlin

Gewinnt die CSU bei der Bundestagswahl alle bayerischen Direktmandate? Es deutet wenig darauf hin, dass einer der 45 christsozialen Direktkandidaten in Gefahr geraten könnten. Dabei gibt es ein paar prominente Aussteiger. Von Andreas Roß mehr...

Bundestagswahl Bundestagwahl in München Bundestagwahl in München Unerwartete Gewinner - und Verlierer

Den Rechtsanwalt Bernd Fabritius hatte keiner auf der Rechnung, nun zieht der CSU-Vertriebenenfunktionär in den Bundestag ein. Auch die Münchner Stadträtin Manuela Olhausen stellt verwundert fest, dass der Listenplatz 42 für ein Mandat in Berlin reichen könnte. Am Ende reicht es doch nicht. Von Peter Fahrenholz und Katja Riedel mehr...

Fraktionsvorsitz im Landtag Grüne vor Kampfkandidatur

Bei den bayerischen Grünen will Claudia Stamm offenbar für das Amt der Fraktionschefin gegen Amtsinhaberin Margarete Bause antreten. Auch eine andere Führungskraft will aufgeben. Von Frank Müller mehr...

Theresa Schopper Grüne in Bayern Schopper zieht sich zurück

Der personelle Umbruch bei den bayerischen Grünen geht weiter: Nun kündigte Landeschefin Theresa Schopper ihren Abschied an - und sprach von neuen beruflichen Herausforderungen. Von Frank Müller mehr...

Sigi Hagl Sigi Hagl Eine starke Frau für die Grünen

Die Landshuter Stadträtin Sigi Hagl will Theresa Schopper beerben und neue Chefin des Landesverbands der Grünen werden. In der Partei gilt die 46-Jährige als machtbewusst und durchsetzungsfähig. Ihr werden gute Chancen eingeräumt - obwohl sie der Kommunalpolitik nicht den Rücken kehren will. Von Mike Szymanski und Wolfgang Wittl mehr...

Bundesparteitag Bündnis 90/Die Grünen Roth und Gabriel auf dem Grünen-Parteitag Spitzenkandidaten der Herzen

Endlich Stimmung im Velodrom: Die Grünen-Vorsitzende Claudia Roth hält die erste gute Rede des Parteitags. Die Messlatte für Gastredner Sigmar Gabriel liegt hoch, aber auch der SPD-Chef kommt in Berlin bestens weg. Haben Rot und Grün die falschen Spitzenkandidaten gewählt? Von Michael König, Berlin mehr...

Bundesparteitag Bündnis 90/Die Grünen Parteitag in Berlin Siggi, mach die Grünen wach

Schlappe Spitzenkandidaten, schwatzende Delegierte: Die Grünen geben zu Beginn ihres Parteitags in Berlin ein müdes Bild ab. Die Nähe zur SPD, eines der wenigen Streitthemen, wird abgenickt. Ausgerechnet deren Chef Sigmar Gabriel könnte jetzt für Tempo sorgen. Von Michael König, Berlin mehr...

Olympia-Gegner starten Bürgerbegehren Bürger sollen über Olympia entscheiden Doppelt gefragt hält besser

Für die Grünen ist Olympia ein heikles Thema, parteiintern und im Verhältnis zu ihren politischen Partnern. Jetzt sollen die Bürger es richten: Will die Stadt München die Winterspiele 2022 haben, sollen sie entscheiden - und zwar gleich zwei Mal. Von Heiner Effern und Silke Lode mehr...

Stefan Körner ist Landesvorsitzender der Piratenpartei Bayern Piraten in Bayern "Die Leute wählen uns, weil wir eine Chaostruppe sind"

Bildung, Datenschutz, Transparenz: Die bayerischen Piraten diskutieren auf ihrem Parteitag über Themen für die Landtagswahl. Ein Gespräch mit dem Landesvorsitzenden Stefan Körner über frustrierte Mitglieder und die Crux mit dem typisch Bayerischen. Von Hannah Beitzer, Gemünden am Main mehr...

Horst Seehofer Throws Facebook-Fan Party Wahlkampf und soziale Medien Wie sich Politiker im Netz blamieren

Auf Facebook und Twitter sammeln bayerische Politiker Unterstützer und Fans. Doch dabei lauern Gefahren. Das musste jetzt Peter Gauweiler erfahren, der mit dem Vize-NPD-Chef auf Facebook befreundet war. Und auch bei anderen Wahlkämpfern sorgte der Auftritt im Netz schon für erhebliche Turbulenzen. Von Frank Müller mehr... #ltwby13-Blog

Digitalblog Transparenzdebatte im Netz Transparenzdebatte im Netz Was wir über Politiker wissen wollen

Bislang hat die Forderung nach Transparenz bei Politikern viel mit Misstrauen und Kontrolle zu tun - wie die Beispiele Wulff und Guttenberg zeigen. Aber muss das so sein? Die Piratin Marina Weisband und der Grüne Dieter Janecek sind da unterschiedlicher Ansicht. Von Hannah Beitzer mehr... Digitalblog

Bundestagsfraktionen beraten über  EFSF Spitzenpersonal in spe bei den Grünen Roth für Grün in Ewigkeit, Amen

Katrin Göring-Eckardt, Renate Künast, Claudia Roth und Jürgen Trittin - seit Jahrzehnten wird das Bild der Grünen von den gleichen Personen bestimmt. Gibt es wirklich niemanden sonst, der an der Spitze mitmischen könnte? Wir hätten da noch ein paar Kandidaten. mehr...

Buergerentscheid zum Flughafenausbau Liveblog in der Nachlese Wie München den Tag der Entscheidung erlebt hat

München wird zur Vetomacht: Die Stadt hat über den Flughafenausbau abgestimmt, nun sind alle Stimmbezirke ausgezählt - und die Gegner gewinnen mit fast 55 Prozent. Bei den Grünen wird gejubelt, OB Ude spricht von einem Rückschlag. Der Tag der Entscheidung in der Liveblog-Nachlese. Von Tobias Dorfer, Anna Fischhaber und Silke Lode mehr...