Der Referendar über die Seminartage Akustischer Sauhaufen Der Referendar Der Referendar über die Seminartage

Bei den Seminartagen muss Referendar Pascal Grün selbst die Schulbank drücken. Dabei lernt er, dass sich angehende Lehrer und Schüler in einer Sache kaum unterscheiden. mehr... Kolumne

Sommerwetter in NRW Schule Wann ist mal wieder richtig hitzefrei?

Es ist heiß und Schüler hoffen auf verkürzten Unterricht. Wer entscheidet, wann es hitzefrei gibt? Warum haben ältere Schüler in Niedersachsen das Nachsehen? Von Matthias Kohlmaier mehr...

Leerer Hörsaal Gesundheitsreport Ein Viertel der Studenten steht unter Dauerstress

Eine Studie zeichnet ein düsteres Bild von der Gesundheit deutscher Studenten. Von Matthias Kohlmaier mehr...

Neoklassik Kapitalismus-Recherche Mehr Vielfalt in der Ökonomie Tschüss, Neoklassik!

Der Mensch denkt rational, Märkte sind vollkommen: Studenten sind die einseitige Lehre der Volkswirtschaft leid - zeigen die Proteste Wirkung? Von Pia Ratzesberger mehr... Kapitalismus-Recherche - Report

Odenwaldschule berät über Zukunft Odenwaldschule "Übergriff um elf, geht dann bis um zwölf"

Die Odenwaldschule verströmte den Geist der Freiheit. Nun ist sie pleite. Sexuelle Gewalt gegen Schüler hat gute Ansätze der Reformpädagogik beschädigt. Von Tanjev Schultz mehr... Analyse

Kinder spielen in Kita Kita-Tarifstreit Vier Probleme für Frank Bsirske

Viele Erzieherinnen glauben, dass Verdi den Arbeitgebern zu wenig abgetrotzt hat - sie wollen weiterkämpfen. Genervten Eltern jedoch dürfte das Verständnis für weitere Streiks fehlen. Von Detlef Esslinger mehr... Analyse

Campus Rütli Berlin Wie sich Gentrifizierung auf die Einschulung auswirkt

Einkaufen auf dem türkischen Markt und mitfeiern beim Beschneidungsfest: Viele Deutsche ohne Migrationshintergrund lieben das Leben in Berlin-Neukölln. Doch wenn es um den Schuleinstieg ihrer Kinder geht, geraten sie in Panik. Von Sebastian Krass mehr... 360° Gentrifizierung - Analyse

Mehr Frauen in MINT-Berufen Nationaler MINT-Gipfel Ausbildung statt Studium

Exklusiv Viele Lehrstellen bleiben frei, weil immer mehr Abiturienten studieren wollen - nun soll die Ausbildung in den MINT-Berufen attraktiver werden. Maßnahmen dafür sollen bereits in den Schulen beginnen. Von Johann Osel mehr...

Demonstration für Sozial- und Erziehungsdienste Kita-Streiks Ruhigstellung für die Alten - kaum Verbesserungen für die Jungen

Der Kita-Streit ist befriedet, was wohl das Ende für einen der drei großen Arbeitskämpfe des Jahres bedeutet. Doch zu welchem Preis? Der Schlichterspruch ist schwach; eine Perspektive für Angestellte im Sozial- und Erziehungsdienst fehlt nach wie vor. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Kita-Gebühren Lösung im Kita-Streik Mehr Geld für Erzieher, mehr Personal für die Kitas

Die Schlichter haben gesprochen: Erzieherinnen sollen mehr verdienen. Zugleich boomt der Beruf wie nie zuvor. Von Ulrike Heidenreich mehr... Analyse

Inklusion Forschungsprojekt auf Rügen Inklusion funktioniert - vielleicht

Förderbedürftige Kinder können Regelschulen besuchen, ohne dass daraus irgendjemandem Nachteile entstehen. Das besagt zumindest eine vierjährige Untersuchung. Beteiligte Lehrer haben jedoch Zweifel. Von Matthias Kohlmaier mehr... Analyse

Zeugnisse sind geschrieben Noten in der Schule "Eine hingeklatschte Fünf ist nicht hilfreich"

Viele Schüler fragen sich nicht nur vor der Zeugnisvergabe: Wie gerecht sind die Zensuren? Gibt es Alternativen? Der Chef des Philologenverbands kennt kein System, das so "praktikabel und transparent funktioniert". Von Johann Osel mehr...

Einschulung in Niedersachsen Kultusministerin Frauke Heiligenstadt Handschrift hinterlassen

Die Halbzeit-Bilanz von Niedersachsens Schulministerin Frauke Heiligenstadt zeigt, wie viele Probleme ein solches Amt mit sich bringen kann. Von Johann Osel, Hannover/München mehr... Report

Schüler Luxemburger Studie Je mächtiger das Rollenklischee, desto schlechter die Noten

Selbst der Vorsprung in Mathematik ist weg: Eine Studie zeigt, wie deutlich Mädchen Jungen in der Schule überlegen sind. Das hat nicht nur mit männlichem Desinteresse zu tun. Von Matthias Kohlmaier mehr... Analyse

CDU-Landtagsfraktionschef Laschet Hochschule Aachen Laschets verschwundene Klausuren annulliert

Der Landeschef der CDU in NRW hatte ein Seminar an der Technischen Hochschule Aachen gegeben - und die Prüfungen verschlampt. Jetzt müssen die Studenten nochmal ran. mehr...

Prozess in Kiel Hochstaplerin zu Bewährungsstrafe verurteilt

Jahrelang unterrichtete sie dank gefälschter Zeugnisse an Schulen in Deutschland, war zeitweise sogar verbeamtet. Nun ist die 50-Jährige wegen Betrugs verurteilt worden. mehr...

Schule Unterrichtsbeginn um 8 Uhr Unterrichtsbeginn um 8 Uhr "Das ist eine biologische Diskriminierung"

Fast überall in Deutschland fängt die Schule um 8 Uhr an. Chronobiologe Till Roenneberg erklärt, warum der Unterrichtsbeginn flexibel geregelt sein müsste und ab welcher Uhrzeit frühestens Prüfungen geschrieben werden sollten. Von Matthias Kohlmaier mehr... Interview

Odenwaldschule Umstrittene Schule Odenwaldschule stellt Insolvenzantrag

Nun scheint das Geld doch nicht zu reichen: Die umstrittene Odenwaldschule hat einen Insolvenzantrag gestellt. Von Tanjev Schultz mehr...

Medizinstudium Hochschule Spahn will Medizinstudium regulieren

Einige Studienplätze sollen für Bewerber vorgehalten werden, die sich verpflichten, als Hausarzt auf dem Land zu arbeiten. Das schlägt CDU-Experte Jens Spahn vor - und denkt zudem darüber nach, das Medizinstudium gebührenpflichtig zu machen. Von Kim Björn Becker, Berlin mehr...

Mehr Artikel aus dem Ressort Bildung