Knobelei der Woche Wie findet Bernd den schwersten Stein?
Knobelei der Woche Knobelei der Woche

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um einen Haufen Steine. mehr...

Illustration Internetsucht
Digitalisierung der Schulen Wolken am Horizont

Eine bundesweite "Schul-Cloud" soll den Unterricht modernisieren, oft reicht die technische Ausstattung der Schulen aber nicht aus. Und einige Bundesländer wollen nicht mitziehen. Von Fabian Busch mehr...

Wie steht es wirklich um die Inklusion?
Kleine Anfrage der Grünen zur Inklusion Förderschüler bleiben Förderschüler

Exklusiv Lehrer klagen, sie seien mit der Inklusion überfordert. Dabei steigt der Anteil der Kinder, die sie eingliedern müssen, kaum. Wie kann das sein? Von Larissa Holzki mehr...

Studenten der Uni Hohenheim beim Lernen.
Uni Hohenheim 37 Atteste für üble Prüfungsangst

Ist es möglich, dass ein Viertel der Studenten in einer Klausur Kopfweh bekommt? Die Uni glaubt das nicht und will Einsicht in die Krankenakten. Der Professor gibt Tipps fürs nächste Mal. Von Larissa Holzki mehr...

Abiturienten in der Nachkriegszeit
Abiturprüfung "Bei den Anforderungen von damals würden heute Anzeigen gestellt werden"

Wird das Abi immer leichter? Ein Gespräch mit Bildungshistoriker Rainer Bölling über Prüfungen ohne Vorwarnung, Lobreden auf Hindenburg und seitenweise Material. Interview von Susanne Klein mehr...

Anatomievorlesung für Studenten der Humanmedizin am Anatomischen Institut der Universität Leipzig T
Medizinstudium Talentquote ersetzt Wartezeitquote

Die Kultusministerkonferenz hat über die Eckpunkte für das neue Zulassungsverfahren zum Medizinstudium entschieden. Künftig soll sich Engagement auszahlen. Von Larissa Holzki mehr...

Medizinstudenten beim Lernen in der Uni-Bibliothek der LMU in München.
Medizinstudium Wird der Abischnitt für Medizinbewerber noch wichtiger?

Noten, Eignungstest, Berufserfahrung - Mediziner und Bildungsexperten streiten darüber, wie das neue Zulassungsverfahren für Humanmedizin aussehen soll. Von Paul Munzinger mehr...

Knobelei der Woche Knobelei der Woche
Knobelei der Woche Knacken Sie das Zahlenrätsel?

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um seltsame Gleichungen. mehr...

Lehrermangel in Brandenburg
Streikverbot für Lehrer Wer streiken will, soll nicht Beamter werden

Das Bundesverfassungsgericht hat eine weise Entscheidung getroffen: Lehrer dürfen nicht das Beste aus zwei Welten genießen - das hätte den Schülern geschadet. Kommentar von Susanne Klein mehr...

GER 20170111 Symbolbild Zeugnis *** GER 20170111 icon image testimony
Die DSGVO und ihre Folgen 21 Lehrer schreiben sich die Finger wund

Im Düsseldorfer Stadtteil Kaiserswerth bekommen die Grundschüler dieses Jahr handschriftliche Zeugnisse - wegen der Datenschutzgrundverordnung. Von Paul Munzinger mehr...

Abzug der Bundeswehr aus Kundus
Bundeswehr an Schulen Aus Afghanistan ins Klassenzimmer

Immer häufiger halten Jugendoffiziere der Bundeswehr Vorträge an Schulen. Unnötige Beeinflussung der Schüler oder sinnvolle politische Bildung? Von Matthias Kohlmaier mehr...

Wieder Panne bei Mathe-Abitur
Abitur Wer Heine nimmt, ist selbst schuld

Ständig geht es im Gymnasium um Kompetenzen. Aber was, wenn man nach der Schule von nichts richtig Bescheid weiß? Die persönliche Bilanz eines Hamburger Abiturienten. Von Johann Aschenbrenner mehr...

wasser onÉ sÕcooltour, WASSEREXPEDITION, Gymnasium München Moosach
Wissenstest Sind Sie ein Erdkunde-Ass?

Im Geografie-Wettbewerb eines großen Bildungsverlags wird jährlich Deutschlands bester Erdkundeschüler gekürt. Testen Sie Ihr Wissen mit den Originalfragen von 2018! mehr...

Werkstatt statt Hörsaal
Studium in den Niederlanden Angst vor zu viel Englisch

Niederländische Unis sind bei ausländischen Studierenden beliebt, entsprechend viel Englisch wird in den Hörsälen gesprochen. Nun will die Regierung einschreiten. Von Thomas Kirchner, Brüssel mehr...

Schulunterricht in Baden-Württemberg - die AfD möchte stärker auf den Schulbetrieb einwirken und gegen negative Meinungen über die Partei vorgehen.
Politik und Bildung Die AfD hat die Schulen für sich entdeckt

Internetpranger, Anrufe, Anzeigen: Die AfD will verhindern, dass Lehrer und Schüler sich kritisch mit allen Parteien auseinandersetzen. Jetzt liegt es an den Ländern, den Pädagogen zu helfen. Kommentar von Paul Munzinger mehr...

Lehrerzimmer
Schule AfD geht gegen Lehrer vor

Die Bremer AfD reicht eine Beschwerde wegen kritischen Unterrichts ein. Die Grünen erinnert das an "Methoden, wie sie in totalitären Systemen vorkommen". Von Paul Munzinger mehr...

Knobelei der Woche Knobelei der Woche
Knobelei der Woche Können Sie die Matheschlange lösen?

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal müssen fünf Ziffern eingeordnet werden. mehr...

Arztpraxis
Medizinstudium NRW stellt bundesweit erstes Gesetz zur Landarztquote vor

Wer sich verpflichtet, zehn Jahre als Hausarzt auf dem Land zu arbeiten, bekommt bevorzugt einen Studienplatz. Auch medizinische Vorkenntnisse und Berufserfahrung sollen eine größere Rolle spielen. mehr...

Lehrer in Niedersachsen
Lehrermangel Konkurrenz verdirbt das Geschäft

Im Kampf gegen den Lehrermangel überbieten sich die Länder mit höheren Gehältern und Verbeamtungen. Doch der Wettlauf löst das Problem nicht, er verschärft es. Von Jan-Martin Wiarda mehr...

Knobelei der Woche Knobelei der Woche
Knobelei der Woche Können Sie die Gleichung basteln?

Ein kleines Rätsel zur Auflockerung des Büroalltags gefällig? Diesmal geht es um vier Ziffern und zwei Symbole. mehr...