Tierschutz:Hast du 'nen Vogel?

Rotmilan

Ein Rotmilan (Milvus milvus) am Himmel über dem Naturpark ´Feldberger Seenlandschaft" unweit von Feldberg in Mecklenburg-Vorpommern.

(Foto: Patrick Pleul/dpa)

Windkraftgegner lieben den Rotmilan. Denn wo er brütet, darf keine neue Anlage gebaut werden. Energiewende? Über ein plötzlich sehr politisches Tier.

Von Renate Meinhof

Längst war es dämmrig geworden, ein Freitag im Februar, als Helmut Diekmann nach Hause kam und auf dem Schreibtisch diesen Brief fand, an ihn adressiert. Die Schrift? Nie gesehen. Dienstpost? Schon möglich, nur warum dann nicht ins Büro, in die Kreisverwaltung? Der Absender? Kein Absender. Solch einen Brief dreht und wendet man, hält ihn gegen das Licht, legt ihn wieder hin und versucht, sich anderem zuzuwenden, was nicht gelingt. Dann, endlich, allen Mut zu Bewegung gebündelt, greift man zur Schere. Helmut Diekmann griff zur Schere, doch er tat dies mit Zögern, denn als er ihn abtastete, den Umschlag, spürte er etwas Erhabenes.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Trial Of Jennifer W. Over Islamic State Membership And Death Of Yazidi Girl Nears End
IS-Rückkehrerin vor Gericht
Das Leben eines Kindes
Shot of an attractive young woman doing yoga alone on the beach at sunset; Richtig atmen
Gesundheit
"Wir sind eine Spezies, die verlernt hat, richtig zu atmen"
Klimawandel
Der ultimative Anstieg der Ozeane
Geldanlage: Tipps für die Altersvorsorge von Frauen
Geldanlage
Richtig vorsorgen in jedem Alter
Lena Meyer Landrut; Lena Mayer-Landrut
Lena Meyer-Landrut
"Eine ständige Faust ins Gesicht"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB