bedeckt München

Wirtschaftspolitik - Erfurt:Tiefensee erwartet zwei Prozent Wirtschaftswachstum 2018

Erfurt (dpa/th) - Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) rechnet im kommenden Jahr mit einem Wirtschaftswachstum von etwa zwei Prozent in Thüringen. "Es geht weiter aufwärts", sagte er am Freitag in Erfurt. Er verwies auf die gute Auftragslage von Industrie und Handwerk sowie starke Exportgeschäfte trotz bestehender Unwägbarkeiten durch den Brexit. Tiefensee erwartet, dass Thüringen in diesem Jahr beim Wirtschaftswachstum vor den anderen ostdeutschen Bundesländern liegt. Angesichts der stabilen Konjunktur investierten die Unternehmen kräftig. Der Minister kündigte eine Vereinfachung der Investitionsförderung durch das Land an.