bedeckt München 16°

Reden wir über Geld mit Felix Neureuther:"König Fußball dominiert alles"

Felix Neureuther

"Der Sport vermittelt von klein auf Werte fürs Leben", sagt Felix Neureuther.

(Foto: Michael Kappeler/dpa)

Skirennfahrer Felix Neureuther über Luxus, warum er mit seinem Porsche fast nur nachts fuhr und die Kommerzialisierung des Sports.

Felix Neureuther, 34, ist gerade beim Laufen gewesen, den Berg rauf und wieder runter. Jetzt sitzt Deutschland bekanntester Skifahrer im Garten, die Reha geht voran nach seinem Kreuzbandriss im letzten Winter. Seit ein paar Tagen trainiert er sogar wieder auf Skiern - am Matterhorn. Nur der Schnee sei etwas zu weich, dem heißen Sommer sei Dank.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Umweltschutz
Die Macht der Scham
Teaser image
Esther Perel im Interview
"Treue wird heute idealisiert"
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"