bedeckt München 20°

Geldwäsche:Operation Styx

Die 'Ndrangheta handelt mit Drogen, erpresst Gastwirte und begeht EU-Subventionsbetrug.

(Foto: Collage: SZ/Fotos: imago)

Ermittlern aus Italien und Baden-Württemberg gelingt ein großer Schlag gegen die Mafia. Auch ein hochrangiges Mitglied der 'Ndrangheta aus Stuttgart geht ins Gefängnis. Ein Kriminalbeamter möchte daraufhin das Vermögen der Kriminellen im Ländle beschlagnahmen - und wird kaltgestellt.

Von Stefan Mayr und Markus Zydra

Die Spur der kalabrischen Mafia führt zu einem italienischen Restaurant in einer Kreisstadt bei Stuttgart. Draußen spenden drei beigefarbene Sonnenschirme den Gästen Schatten, drinnen im Gastraum hängt ein weißes Trikot des VfB Stuttgart. "Inh. Fam. L." steht neben der Außentür, wenn auch mit vollständigen Namen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Fleischkonsum
SZ-Magazin
So leicht lässt sich auf Fleisch verzichten
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Zirmerhof.
Architektur
Der den Sturm erntet
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Zur SZ-Startseite