Deutsche auf Ranglisten – Fingerboarden

Ruhm ist ein schönes Maß. Wie die anderen Listen wohl aussähen, wenn der Ruhm die entscheidende Größe wäre? Und wo würde da Valentin Leiber landen? Der Mann aus Schleswig-Holstein ist Fingerboarder-Weltmeister. Er bewegt sein Miniaturboard mit den Händen. Thomas Dold fiel Simon auch nicht auf. Dold ist Doppel-Weltmeister im Rückwärtslaufen - auf 800 und auf 3000 Metern. Rückwärts und Ranking, passt auch irgendwie nicht.

Bild: lok 28. Dezember 2012, 13:352012-12-28 13:35:38 © SZ vom 28.12.2012/bero