Rapper - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Rapper

Spanien
:Gefängnis für den zornigen Rapper

Ein Gericht in Madrid verhängt Haft gegen einen Musiker, weil er in seinen Texten die Gewalt verherrliche. Menschenrechtsgruppen aber kritisieren das Gesetz, das solche Urteile möglich macht. Jetzt will das Parlament über das umstrittene "Maulkorbgesetz" debattieren.

Von Sebastian Schoepp

SZ PlusSZ MagazinFamilie
:Lieber Ayech,

Der Rapper Bushido wurde zweimal von seinem Vater verlassen: Einmal ging er aus Selbstsucht, dann riss ihn der Krebs aus dem Leben. Ein Brief vom Verzeihen.

Von Bushido

Friedrich kritisiert Twitter-Profil
:"Bushido sät Hass"

Eine Welt ohne Israel - dieses Bild präsentiert Bushido auf seinem Twitter-Profil und zieht damit heftige Kritik auf sich. Jetzt hat sich auch ein alter Bekannter mahnend zu Wort gemeldet: Innenminister Hans-Peter Friedrich. Und womöglich soll dem Rapper noch der Bambi entzogen werden.

ExklusivTwitter-Profil von Rap-Musiker
:Bushido präsentiert Nahost-Karte ohne Israel

Kein Platz für den Judenstaat: Mit seinem Twitter-Profil scheint der Berliner Rapper und Bambi-Preisträger Bushido zu zeigen, welche Zukunft des Nahen Ostens er sich wünscht. Deutsche Politiker sprechen von einem Skandal.

Von Oliver Das Gupta

SZ JetztProtest gegen indischen Rapper
:Bollywoods größter Frauenfeind?

Nach dem Tod einer Studentin in Folge einer Vergewaltigung diskutiert ganz Indien über die Stellung der Frau. Jetzt ist ein bekannter Rapper in die Kritik geraten. Er propagiere mit seinen Texten Gewalt an Frauen. Einer seiner Auftritt wurde bereits per Online-Petition verhindert.

Von Nadja Schlüter

Wilderei-Vorwurf gegen Sido und Bushido
:Ende des Fischerfriedens

Bushido und Sido haben zu ausführlich über ihr Hobby Fischen geredet - nun haben sie Ärger mit der Polizei. Denn beide haben offenbar die Angel ausgeworfen, ohne ein wichtiges Dokument zu besitzen.

Fake-Doku über Joaquin Phoenix
:Irrer zweijähriger Spuk

Alles gelogen: Der Hollywood-Star Joaquin Phoenix behauptete 18 Monate lang, dass er Rapper werden wolle. Doch das war nur ein Rollenspiel für einen vermeintlichen Dokumentarfilm. Einen Tag nach dessen Premiere ließ sein Regisseur das Ammenmärchen auffliegen. Der verzweifelte Versuch einer Satire auf die Verhältnisse.

Jens-Christian Rabe

USA
:Ein Rapper spielt Superman

Hip-Hop-Künstler T.I. hat sich in Atlanta als Lebensretter betätigt: Im Radio hörte der vorbestrafte Musiker von einem suizidgefährdeten Mann auf dem Dach eines Hochhauses - und fuhr sofort zum Ort des Geschehens.

VIP-Klick: Bushido
:Harte Schale, weicher Kern?

Er gibt sonst immer den ganz bösen Jungen: der Berliner Rapper Bushido. Das war wohl alles nur Show. Nun will er eine ganz weiche Seite an sich entdeckt haben.

VIP-Klick: Chris Brown
:"Nicht zu entschuldigen"

Fünf Monate nach der Prügelattacke auf seine damalige Freundin Rihanna bittet Sänger Chris Brown nun zum ersten Mal öffentlich um Vergebung - per YouTube.

Bushido: Seine Geschichte im Kino
:Mit Gewalt nach oben

Der Rapper Bushido war einmal sehr zornig, nun kommt die Geschichte eines Geläuterten ins Kino. Ein Portrait eines sehr höflichen jungen Mannes.

Christian Mayer

Jay-Z im Gespräch
:Ali war ein Angeber

Jay-Z ist einer der erfolgreichsten Rapper aller Zeiten und über eine halbe Milliarde Dollar schwer. Seine Texte schreibt er nie auf. Ein Gespräch über Kunst, Pointen und Obama.

Jens-Christian Rabe

Ex-Kindersoldat Samuel
:"Du musst ein Krieger sein"

Im angolanischen Bürgerkrieg wurde Samuel als Kindersoldat missbraucht, heute rappt der 21-jährige Münchner über seine Vergangenheit, um sie zu verarbeiten.

Monika Manke

Urteil gegen Bushido
:Geklaute Töne

Rapper Bushido muss elf seiner Platten vom Markt nehmen und der französischen Gothic-Band Dark Sanctuary mehr als 60.000 Euro Schadenersatz zahlen - er soll Titel der Band als die seinen ausgegeben haben.

Bushidos Biographie
:Der höfliche Rächer

Nun hat es Bushidos Biographie also ins Kino geschafft. Wir haben tatsächlich das Buch gelesen und servieren Ihnen Mamis ganz harten Kerl - in Bildern.

Ruth Schneeberger

Nach Kneipenstreit
:Rapper Sido muss hohe Geldstrafe zahlen

In einer Berliner Bar bedrohte er einen Gast, anschließend bewarf er dessen gehbehinderte Mutter mit Steinen. Das kommt Rapper Sido nun teuer zu stehen.

Gutscheine: