Volleyball:DVV-Frauen bestreiten Olympia-Qualifikation in Niederlanden

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Apeldoorn (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen kämpfen in den Niederlanden um ihre letzte Olympia-Chance für Tokio 2020. Der Europäische Verband CEV vergab das Achterturnier vom 7. bis zum 12. Januar an das Nachbarland.

Gespielt wird in der Arena Omnisport in Apeldoorn, wo zuletzt Partien der Männer-EM stattfanden. Zu den schärfsten Konkurrenten der deutschen Mannschaft um den letzten europäischen Startplatz zählen Vize-Europameister Türkei mit dem ehemaligen deutschen Bundestrainer Giovanni Guidetti und der Olympia-Vierte aus den Niederlanden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB