Fußball:Boulevardblatt: Haaland schaut sich Pogba-Villa an

Fußball
Auf Haussuche in Manchester: Erling Haaland. Foto: Bernd Thissen/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Erling Haaland hat sich bei seiner Wohnungssuche in Manchester einem Bericht der britischen Boulevardzeitung "The Sun" zufolge mit als erstes die Villa von Frankreichs Fußball-Weltmeister Paul Pogba angeschaut.

Die Luxusbleibe soll unter anderem ein Fitnessstudio haben, einen beheizten Pool, eine Sauna, fünf Schlafzimmer und einen Hallenfußballplatz. Die Monatsmiete soll angeblich umgerechnet knapp 35.000 Euro betragen.

Pogba und Haaland haben dasselbe Management, der Franzose verlässt Manchester United und soll vor der Rückkehr zu Juventus Turin stehen, Haaland wechselte von Borussia Dortmund zu Manchester City. Eine nicht namentlich genannte Quelle sagte der "Sun", dass die beiden Superstars ziemlich ähnliche Charaktere seien. "Sie haben gerne Spaß, es (das Haus) könnte ihn ansprechen."

© dpa-infocom, dpa:220624-99-792302/2

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema