bedeckt München

Basketball - Braunschweig:Basketball Löwen trainieren nach Quarantäne wieder

Basketball
Ein Basketball wird in einen Korb geworfen. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Archiv (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Braunschweig (dpa) - Die Basketball Löwen Braunschweig dürfen nach ihrer Corona-Quarantäne wieder trainieren. Die Ergebnisse aller getesteten Teammitglieder auf das Coronavirus waren negativ ausgefallen, teilte der Basketball-Bundesligist am Montag mit. "Es war vor den Tests schon eine gewisse Anspannung vorhanden, aber um so größer war dann auch die Erleichterung, als wir die Ergebnisse hatten", wird Geschäftsführer Nils Mittmann in einer Club-Mitteilung zitiert. "Jetzt freuen wir uns, dass unser Team wieder auf das Parkett kann, um sich auf den bevorstehenden straffen Spielplan vorzubereiten."

Bereits am Donnerstag steht das nächste Spiel der Niedersachsen an. Gegner sind dann die Syntainics MBC Weißenfels.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema