Insgesamt anderthalb Monate lang hat der belgische Fotograf in Dubai für sein Projekt "Garden of Delight" Orte der Vergnügungsgesellschaft beobachtet: Strände, Einkaufszentren, Nachtklubs und Hotels, Bars und sündteure Yachten, und wo sonst noch konsumiert und gefeiert wird.

Es ist offenbar nie zu früh für den ersten Ferrari. Ein reicher Einkäufer, nicht im Bild, lässt seinen Chauffeur ein Luxusspielzeugauto auf den Parkplatz der "Oasis Mall" karren.

Bild: Nick Hannes, Belgien, ZEISS Photography Award 2018 5. April 2018, 09:272018-04-05 09:27:48 © SZ.de/ihe/kaeb/rus