bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:"Souveränes Internet": Ihre Meinung zum russischen Runet

Demonstration für freies Internet in Moskau

Viele Russen befürchten, dass ihr Land digital isoliert und die Überwachung durch Geheimdienste verstärkt wird. Tausende Menschen hatten gegen das Gesetz demonstriert.

(Foto: dpa)

In Russland ist das umstrittene Gesetz für ein eigenständiges Internet unter kompletter Staatskontrolle in Kraft getreten. Was als Schutz gegen äußere Bedrohung gepriesen wird, richtet sich auch gegen Kritik von Innen, kommentiert SZ-Autorin Silke Bigalke.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.