USA:Der Pastor, der Senator bleiben will

Lesezeit: 2 min

USA: Raphael Warnock ist Pastor der Ebenezer Baptist Church in Atlanta. In seiner Predigt am Sonntag warb er dort diskret um seine Wiederwahl als Senator.

Raphael Warnock ist Pastor der Ebenezer Baptist Church in Atlanta. In seiner Predigt am Sonntag warb er dort diskret um seine Wiederwahl als Senator.

(Foto: John Arthur Brown/IMAGO/ZUMA Wire)

Raphael Warnock tritt in der Stichwahl im US-Bundesstaat Georgia für die Demokraten an. Dort, wo er predigt, wirkte einst auch Bürgerrechtler Martin Luther King Jr.

Von Peter Burghardt

Die Ebenezer Baptist Church in Atlanta ist ein legendärer Ort, ein spirituelles Zentrum der schwarzen Menschenrechtsbewegung von Georgia. Es war der Ort, an dem Martin Luther King Jr. jahrelang predigte, ehe er 1968 ermordet wurde. Am Sonntag stand nun Reverend Raphael Gamaliel Warnock vor der Gemeinde.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman with eyes closed on table in living room; Mental Load Interview Luise Land
Gesundheit
»Mental Load ist unsichtbar, kann aber krank machen«
Medizin
Ist doch nur psychisch
Altersunterschiede in der Liebesliteratur
Die freieste Liebe
We start living together; zusammenziehen
Beziehung
"Die beste Paartherapie ist das Zusammenleben"
Digitalisierung
KI, unser Untergang?
Zur SZ-Startseite