bedeckt München 17°
vgwortpixel

SZ-Podcast "Auf den Punkt":Österreichs Weg aus der Corona-Krise

In Österreich sollen die Anti-Corona-Maßnahmen nach und nach wieder gelockert werden. Wie Kanzler Sebastian Kurz versucht, die Krise auch politisch für sich zu nutzen.

Österreich will seine Wirtschaft langsam wieder hochfahren. Das hat die österreichische Regierung am Montag bekannt gegeben. Aber ist das auch sinnvoll oder versucht Kanzler Sebastian Kurz einfach nur gut dazustehen in der Krise?

SZ-Politikredakteurin Leila Al-Serori erklärt, wie viel PR in Kurz Strategie steckt und warum der Regierung ein Langzeitplan noch fehlt.

So können Sie unseren Nachrichtenpodcast abonnieren

"Auf den Punkt" ist der Nachrichtenpodcast der SZ mit den wichtigsten Themen des Tages. Der Podcast erscheint von Montag bis Freitag immer um 17 Uhr. Sie finden alle Folgen auf sz.de/nachrichtenpodcast. Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot, etwa bei: iTunes, Spotify, Deezer oder in Ihrer Lieblings-Podcast-App. Wie Sie unsere Podcasts hören können, erklären wir in diesem Text. Alle unsere Podcasts finden Sie unter: www.sz.de/podcast.

Sie haben Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns: podcast@sz.de.

© SZ.de/lter

Covid-19
:Wo das Infektionsrisiko groß ist

Türklinke, Pakete, Haustiere? Forscher finden immer mehr über die Übertragungswege des Coronavirus heraus. Wie sich Sars-CoV-2 verbreitet und wie Menschen sich am besten schützen können.

Von Berit Uhlmann

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite