bedeckt München
vgwortpixel

Leserdiskussion:Wie soll sich die EU verhalten, wenn Johnson eine Fristverlängerung beantragt?

"Mit dem Votum vom Super-Samstag hat das Parlament offenbart, wie schwach der Premierminister in Wahrheit ist."

(Foto: AFP)

Das britische Parlament traut dem Premierminister nicht über den Weg und stimmt für einen Antrag, der endgültig einen No-Deal-Brexit Ende Oktober verhindert. Nun muss Boris Johnson das tun, was er nie wollte, kommentiert Alexander Mühlauer.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.