bedeckt München 11°
vgwortpixel

Landwirtschaft und Klimawandel:"Ja, doch, ich freue mich aufs Feld"

Bio Bauer Jan Wittenberg fotografiert für DIE SEITE DREI

Jan Wittenberg ist nicht der Typ, der klagt. Er versucht, sich auf das Wetter einzustellen.

(Foto: Patrick Slesiona)

Ein Sommer wie dieser macht Landwirten zu schaffen. Wie sollen sie mit dem immer extremeren Klima umgehen? Ein Besuch beim Öko-Bauern Jan Wittenberg.

Es ist noch früh am Morgen, die Mehlschwalben segeln von Giebel zu Giebel, Jan Wittenberg hat den Traktor im Schatten der Scheune stehen. Er klettert die Stufen hoch, federt auf seinem Sitz, dreht den Zündschlüssel um. Während er die Klimaanlage anschaltet, sagt er: "Ja, doch, ich freue mich aufs Feld."

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Gastbeitrag
Luftangriff auf die Menschenrechte
Teaser image
Wissenschaft
Kann man schlechte Gewohnheiten loswerden?
Teaser image
Felix Lobrecht
"Ich war immer der König des Dispos"
Teaser image
Investment in Immobilien
Dividenden kassieren mit Reits
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Zur SZ-Startseite