bedeckt München 21°

Landwirtschaft und Klimawandel:"Ja, doch, ich freue mich aufs Feld"

Bio Bauer Jan Wittenberg fotografiert für DIE SEITE DREI

Jan Wittenberg ist nicht der Typ, der klagt. Er versucht, sich auf das Wetter einzustellen.

(Foto: Patrick Slesiona)

Ein Sommer wie dieser macht Landwirten zu schaffen. Wie sollen sie mit dem immer extremeren Klima umgehen? Ein Besuch beim Öko-Bauern Jan Wittenberg.

Es ist noch früh am Morgen, die Mehlschwalben segeln von Giebel zu Giebel, Jan Wittenberg hat den Traktor im Schatten der Scheune stehen. Er klettert die Stufen hoch, federt auf seinem Sitz, dreht den Zündschlüssel um. Während er die Klimaanlage anschaltet, sagt er: "Ja, doch, ich freue mich aufs Feld."

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Herfried und Marina Münkler
"Das Hauptproblem ist die Mitte"
Teaser image
Umzug ins Grüne
Stadt, Land, Frust
Teaser image
Europa und China
Schaut auf dieses Land
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind
Teaser image
Jeffrey Epstein
American Psycho