Ihr Forum:Flüchtlingspolitik: Wie bewerten Sie den Kompromiss der CDU?

Ihr Forum: Angela Merkel macht deutlich, dass sie ihren prinzipiellen Kurs nicht ändert und eine feste Obergrenze weiterhin ablehnt.

Angela Merkel macht deutlich, dass sie ihren prinzipiellen Kurs nicht ändert und eine feste Obergrenze weiterhin ablehnt.

(Foto: AFP)

Die CDU hat sich auf eine Änderung des Leitantrages geeinigt: "Wir sind entschlossen, den Zuzug von Asylbewerbern und Flüchtlingen durch wirksame Maßnahmen spürbar zu verringern." Die Kritiker der Kanzlerin wirken besänftigt, aber Merkel weicht damit nicht von ihrer ursprünglichen Position ab.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB