Ulrike Müller, Freie Wähler

Ulrike Müller gehört seit 2008 als Abgeordnete der Freien Wähler dem Bayerischen Landtag an. Seit Oktober 2013 ist die 51-Jährige außerdem stellvertretende Fraktionsvorsitzende sowie forst- und jagdpolitische Sprecherin der Freien Wähler in Bayern.

Nach ihrer Nominierung als Spitzenkandidatin ihrer Partei, trat sie im März 2014 der Europäischen Demokratischen Partei (EDP) bei, die im Europaparlament der Fraktion der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa angehört.

Bild: Daniel Karmann/dpa 25. Mai 2014, 18:202014-05-25 18:20:06 © Süddeutsche.de/beitz/kjan