bedeckt München 25°

Baden-Württemberg:Ministerium für bezahlbares Wohnen

Mietwohnungen und Wohnungen aus sozialem Wohnungsbau im Freiburger Westen. Weil bezahlbare Wohnungen fehlen, hat Baden-Württemberg ein Ministerium für Wohnen und Landesplanung eingerichtet.

Sozialer Wohnungsbau im Freiburger Westen. An Wohnungen für kleines Geld fehlt es in Baden-Württemberg.

(Foto: Winfried Rothermel/Imago)

Baden-Württemberg schafft als einziges großes Bundesland ein Ministerium für Wohnen und erinnert damit an Zeiten, in denen Baupolitik sehr viel aktiver betrieben wurde als heute.

Von Claudia Henzler, Stuttgart

Als einziges großes Bundesland widmet Baden-Württemberg dem Wohnen neuerdings ein eigenes Ministerium. Bisher gab es Vergleichbares lediglich in Hamburg und Berlin, überall sonst werden die Themen unter dem Dach größerer Häuser bearbeitet, oft zusammen mit Umwelt, Verkehr oder Wirtschaft.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
J.R. Moehringer
Royals
Der Mann, der für den Prinzen schreibt
Five millennial friends on a road trip have fun piggybacking at the roadside, front view, lens flare; poly
Polyamorie
"Das knappe Gut ist nicht Liebe oder Sex, sondern Aufmerksamkeit"
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
Zeichnungen von Erasmus Scheuer zum Hochwasser, begleitend zum Text seines Vaters Norbert Scheuer im ET.20.07.
Hochwasser in der Eifel
In den Trümmern von Kall
Italy Livigno View of woman and man riding mountain bike downhill model released PUBLICATIONxINxGE
Transalp zum Gardasee
Mit dem Mountainbike über die Alpen
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB