bedeckt München

Kriminalität - Leipzig:Mann auf Eisenbahnstraße in Leipzig niedergeschlagen

Leipzig (dpa/sn) - Auf der Eisenbahnstraße in Leipzig ist am Mittwochmittag ein Mann niedergeschlagen worden. Er wurde mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher sagte. Ersten Ermittlungen zufolge lauerten zwei oder drei Täter dem Mann auf, rannten ihm nach und schlugen ihn nieder. Die Angreifer flüchteten. Die Hintergründe der Attacke waren zunächst unklar.