An diesem Freitag:BMW-Welt eröffnet mit einem Leuchten

Sie zieht doppelt so viele Touristen an wie Schloss Neuschwanstein, und nun ist sie wieder für alle offen: Von 8 bis 20 Uhr können Besucher täglich durch die BMW-Welt flanieren; wegen der Corona-Beschränkungen ging das erst gar nicht und dann auch nur, wenn man ein gekauftes Auto abholte. Bis zum 24. Mai wird das Bauwerk jeweils von 22 bis 24 Uhr mit einer besonderen Botschaft beleuchtet: Ein pulsierender Herzschlag aus Licht solle ein weithin sichtbares "Zeichen der Zuversicht" setzen, hieß es. Im Haus gelten die bekannten Corona-Schutzvorschriften.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB