Kinderbetreuung:Die Plätze sind da, aber es fehlt das Personal

Lesezeit: 3 min

Kinderbetreuung: Es werden schnelle Lösungen gebraucht, um die flächendeckende Erfüllung des Bildungsauftrags weiterhin zu gewährleisten.

Es werden schnelle Lösungen gebraucht, um die flächendeckende Erfüllung des Bildungsauftrags weiterhin zu gewährleisten.

(Foto: Axel Heimken/dpa)

Gruppenräume stehen leer und Eltern erhalten für Herbst Absagen: Wegen des Mangels an Erzieherinnen dürfte der von 2026 an geltende Anspruch auf Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder im Landkreis München erst recht nicht zu erfüllen sein.

Von Laura Richter, Landkreis München

"Die Lage der Kinderbetreuung im Landkreis München verschärft sich von Jahr zu Jahr", sagt Susanne Schroeder, Fachbereichsleitung Kitas vom Kreisverband München-Land der Arbeiterwohlfahrt (Awo). An vielen Stellen fehle es an Personal, notwendigen Investitionen und attraktiven Ausbildungsplätzen. Der Fachkräftemangel in der Kinderbetreuung hat in den vergangenen Jahren auch im Landkreis München kontinuierlich zugenommen, wie das zuständige Landratsamt bestätigt. Für das neue Kindergartenjahr, das im September beginnt, stehen in den Einrichtungen fast durchwegs Kinder auf den Wartelisten. "Vielfach existieren zwar genügend Plätze, diese können aber nicht belegt werden, weil nicht ausreichend Personal zur Verfügung steht", sagt Christine Spiegel vom Landratsamt München.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Soziale Ungleichheit
"Im Laufe des Lebens werden wir unzufriedener - aber die einen mehr als die anderen"
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
»Schon ein neugeborenes Mädchen hat eine stärkere Immunantwort als ein Junge«
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB