bedeckt München

Uferlos-Ersatz:Weihnachtsflair im Online-Shop

Das "Winter Wunder Uferlos-Festival" im vergangenen Jahr.

(Foto: Marco Einfeldt)

Das Winter-Uferlos-Festival muss in diesem Jahr ausfallen, adventlich soll es dennoch werden.

Von Birgit Goormann-Prugger, Freising

Erst zwei Mal hat in der Freisinger Luitpoldanlage das "Uferlos Winter Wunder-Festival" stattgefunden, 2018 und 2019. Dass es im Corona-Jahr 2020 kein drittes Mal geben würde, war angesichts des Infektionsgeschehens eigentlich klar. Doch ganz wollten die Uferlos-Macher auf ihren Winterzauber mit Musik, Glühwein am Lagerfeuer, Kinderprogramm und kleinen Ständen, an denen man erste Weihnachtsgeschenke erwerben kann, nicht verzichten und so haben sie sich ein Alternativprogramm ausgedacht: den "Uferlos Weihnachtsshop" mit Produkten von Freisinger Künstlern und Firmen, die seit Jahren mit den Uferlos-Veranstaltern zusammenarbeiten.

"Wir geben nicht auf und wollen trotzdem versuchen, ein bisschen Uferlos-Stimmung und Weihnachtsflair zu Euch nach Hause zu bringen", sagen die Veranstalter in einer Pressemitteilung. Über diesen Link geht es zu diesem Online-Shop. Die ausgewählten Produkte sind von Samstag, 21. November, an verfügbar. Da findet man dann beispielsweise das Comet 2.0, das Uferlos-Festbier aus der Forschungsbrauerei Weihenstephan. Als ein passendes Weihnachtsgeschenk empfiehlt sich womöglich der Kalender für das Jahr 2021 "Bäume - Geschichten in und um Freising". Der Förster Hans-Helmut Holzner aus Freising und die Fotografin Elke Ritthaler aus Attenkirchen haben zwölf ausdrucksstarke Fotos von den verschiedensten Bäumen in und um Freising ausgewählt.Auf den Rückseiten der Kalenderblätter findet sich Wissenswertes zur jeweiligen Baumart oder zum Standort. Erinnert wird unter anderem an die frühere Bedeutung der Isarflößerei, die Entstehungsgeschichte der Luitpoldanlage, des Schafhofs und des Fürstendamms.

Außerdem im Angebot im Uferlos-Weihnachtsshop sind Metallsterne, Kerzenständer und Garten-Stecker von Magdalena Thalhammer, Homeoffice-Adventskränze und Baumschmuck aus Holz aus der Feder und dem Laser von Max und Markus von Lichtschnitt und Bio-Weine vom Freisinger Sommelier Toni Wallner.

In diesem besonderen Advent soll es dann auch noch ein besonderes Schmankerl für alle Familien mit Kindern geben: Den musikalischen Adventskalender von Johanna Weinberger von "Hurra Musiktheater für Kinder". Jeden Tag verbirgt sich hinter einem Online-Türchen ein Video mit Liedern, Geschichten und Gedichten für die ganze Familie. Weitere Informationen dazu sollen noch folgen.

© SZ/nta

Mit Döner, Musik und Glühwein
:Zweites Freisinger Winterwunder

Die Macher des alljährlichen Uferlos-Festivals zeigen in der Luitpoldanlage, dass sie nicht auf Frühlingstemperaturen angewiesen sind.

Von Paulina Gastl

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite