bedeckt München

Auszeichnung:Ebersberger Land erhält Preis

Sonnenacker Ebersberg

Luise Braun vor den Ebersberger Sonnenäckern - einem der erfolgreichsten Projekte.

(Foto: Peter Hinz-Rosin)

Die Solidargemeinschaft wird für ihr nachhaltiges Wirken geehrt.

Die Solidargemeinschaft Ebersberger Land ist mit einem Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet worden. Um herausragend und wirksames Engagement für eine nachhaltige Entwicklung zu unterstützen, verleihen die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung jedes Jahr die Auszeichnung "Projekt Nachhaltigkeit".

Der Wettbewerb fördert seit vielen Jahren Unternehmen, Initiativen und Projekte, die sich mit den 17 globalen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen befassen. Eine Expertenjury hat das Engagement von Ebersberger Land und der neun weiteren Solidargemeinschaften des Netzwerkes Unser Land unter 372 eingereichten Projekten ausgewählt.

Die Solidargemeinschaft Ebersberger Land hat 66 ehrenamtliche Mitglieder und setzt sich für den Erhalt der Lebensgrundlagen von Menschen, Tieren und Pflanzen in der Region ein. Das beliebteste ihrer Projekte im Landkreis sind die Sonnenäcker. Gartenfreunden werden gegen eine geringe Pacht fruchtbare Ackerflächen zur Verfügung gestellt. Auch Kinder- und Jugendprojekte wie Kinderkochkurse oder Schule auf der Streuobstwiese finden großen Anklang.

Zur Auszeichnung sagt Luise Braun, Vorsitzende der Solidargemeinschaft: "Ich freue mich sehr. Wir sind weiterhin auf dem Weg und dabei, neue Dinge zu finden, die zu uns passen und eine Geschichte erzählen. All das wäre nicht möglich ohne die Menschen, die im Ebersberger Land und im gesamten Netzwerk hinter all der Arbeit stehen."

© SZ vom 26.11.2020/koei
Zur SZ-Startseite
Nacht der Street Art Poing

Kirche
:Poinger "Sprungschanze Gottes" gewinnt internationalen Preis

Das neue Kirchenzentrum Seliger Pater Rupert Mayer in Poing zieht mit seinem extravaganten Baustil weiter die Blicke der Fachwelt auf sich.

Lesen Sie mehr zum Thema