bedeckt München 31°

Peter Gaymann:"Man kann über Humor nicht streiten"

Brille, Schreibtisch, Papier: Peter Gaymann sucht in seinem Atelier nach Einfällen für seine Cartoons.

(Foto: Arlet Ulfers)

Der Cartoonist Peter Gaymann ist weltweit für seine Hühner-Zeichnungen bekannt. Wie er ausgerechnet auf diese Tiere kam, wieso Menschen sich besser mit Hühnern identifizieren können und was ihn mit den Rolling Stones verbindet.

Von Philipp Crone

Ein Mensch mit Witz, ist der auch witzig? Peter Gaymann lehnt sich zurück und schaut aus dem Fenster. Ernst. Dann lächelt er. Gute Frage. Lässt sich aber herausfinden hier in Neufahrn im ausgebauten Dachgeschoss dieses uralten Hauses.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Corona-Urlaub in den Bergen
Wenn man am Gipfel anstehen muss
Karoline Preisler FDP Barth Coronavirus Patientin
Covid-19
"Es ging schnell und heftig zu mit Corona"
Virus-stricken Dutch cruise ship expected to reach Florida's coasts after stand-off over permission to dock
USA
Wie das Coronavirus Amerika infizierte
Drosten bleibt bei Aussagen zur Ansteckungsgefahr durch Kinder
Zweite Welle
Kontakt-Tagebücher sind realitätsfremd
Corona Simulation Teaser Storytelling grau
Coronavirus
Der lange Weg durch die Pandemie
Zur SZ-Startseite