bedeckt München 23°

Gegensätze in der Landeshauptstadt:"Wir wohnen uns in München arm"

Georg Falterbaum, 2017

Georg Falterbaum, Direktor des Caritasverbands der Erzdiözese München und Freising.

(Foto: Stephan Rumpf)

Ein Gespräch mit Caritasdirektor Georg Falterbaum über das andere, das nicht glitzernde München.

Interview von Anna Hoben

Wohnheime für Obdachlose, Kleiderkammern, Beratungsangebote: Mehr als 40 Einrichtungen der Wohnungslosenhilfe betreibt die Caritas in München und Oberbayern. Georg Falterbaum, Jahrgang 1963, ist seit knapp zwei Jahren Caritasdirektor der Erzdiözese München und Freising. Zuvor war der Betriebswirt in leitenden Funktionen verschiedener Wirtschaftsunternehmen sowie bei der Caritas Schleswig-Holstein und im Rhein-Erft-Kreis tätig. Ein Gespräch über das andere, das nicht glitzernde München.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Kinder und Handy
Familie
Sollte ein Zehnjähriger ein Smartphone haben dürfen?
Utøya, Cecilie Herlovsen
Attentat in Norwegen
Wie es den Utøya-Überlebenden heute geht
Justiz
Auf dem rechten Auge blind?
Wir 4
Sabbatical
Auf Weltreise mit Kindern
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB