ZDF Magazin Royale:Böhmermanns verschwundene Sendung

ZDF Magazin Royale: Fernsehsatiriker Jan Böhmermann.

Fernsehsatiriker Jan Böhmermann.

(Foto: Jens Koch/ZDF)

Machte eine Ausgabe des "ZDF Magazin Royale" Stimmung gegen "alle Betroffenen sexualisierter Gewalt"? Warum der Fernsehrat dem zustimmte - und das ZDF die Folge löschte.

Von Aurelie von Blazekovic

Im Fernsehrat des ZDF sind 60 Männer und Frauen versammelt, von A wie Hans Ulrich Anke, Präsident des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland, bis W wie Frank Werneke, Vorsitzender der Gewerkschaft Verdi. Die Vielfalt der Gesellschaft soll in dem öffentlich-rechtlichen Gremium abgebildet werden, was man bei einer Überblickansicht der Mitglieder für mittelgut gelungen halten darf. Kirchen, Verbände, Politiker sind vertreten, aber eine Gesellschaft mit einem 23-prozentigen Anteil allein an Staatssekretären und Ministern (14 von 60 Fernsehratsmitgliedern) möchte man sich eigentlich nicht vorstellen.

Zur SZ-Startseite

SZ Plus"Milliardenspiel" im ZDF
:Ooops, Herr Lindner

Eine Top-Finanzbeamtin gibt Steuertricks an Superreiche weiter? Zur ZDF-Doku "Milliardenspiel".

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: