bedeckt München 22°
vgwortpixel

Hochbegabung:Weil sie es kann

Fiona Kolbinger

Die 24-Jährige hat viele Talente: Sie ist Extremradfahrerin, Musikerin, Ärztin und Forscherin.

(Foto: Thomas Schlorke)

Fiona Kolbinger übersprang zwei Schulklassen, gewann ein extremes Radrennen, ist Ärztin und Musikerin. Die 24-Jährige ist hochbegabt. Wie organisiert man ein Leben, in dem so vieles möglich scheint?

Vorbei an bemoosten Felsformationen windet sich die Straße durch dichten Nadelwald. Ein rostfleckiges Metallgeländer sichert die enge Straße in einer Kurve seitlich zum Daubitzbach ab, dessen Wasser unter der Absperrung in Richtung Elbe fließt. Die Baumwipfel streuen die Januarsonne zu verwunschenem Zwielicht. Stille. Wenn nun ein Wolf durch den Bildausschnitt in dieser beklemmend abgeschiedenen Gegend schnürte, erfüllte dies alle Ahnungen. Auch die Dörfer in der Böhmischen Schweiz nahe der Grenze zu Sachsen sind ausgestorben. Gebäude verfallen, an manchen Fassaden verwittern alte Sinnsprüche in Frakturschrift.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Klimaschutz
Pause für die Weltretter
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Teaser image
Digitale Privatsphäre
Wie wir uns verraten
Teaser image
Corona und Kinderbetreuung
Was Eltern jetzt tun können
Teaser image
Corona in den USA
Trump lässt sein Land im Stich
Zur SZ-Startseite