Zukunft der Technologie:"Beteiligen Sie sich"

Zukunft der Technologie: KI-Pionier und Autor: Mustafa Suleyman.

KI-Pionier und Autor: Mustafa Suleyman.

(Foto: Chris Wilson)

Mustafa Suleyman über den historischen Moment, wenn sich KI, Robotik und Biotech vereinen. Und was die Menschen vorher tun müssen.

Interview von Andrian Kreye

Mustafa Suleyman war Mitgründer der Firma Deepminds in London, die einige epochale Durchbrüche in der Entwicklung künstlicher Intelligenz möglich machte. 2016 besiegte ihre KI AlphaGo den Weltmeister im Brettspiel Go Lee Sedol. Das Nachfolgemodell AlphaGo Plus brachte sich das Spiel ohne Dateneingabe selbst bei und besiegte die Vorläuferversion in 100 von 100 Partien. Mit ihrer KI AlphaFold simulierte die Firma die Faltung aller bekannten 200 Millionen Proteine und stellte sie 2021 der Wissenschaft zur Verfügung. 2022 gründete er die Firma InflectionAI, die den Chatbot Pi.ai herausbrachte, der emphatischer texten soll, als Chat-GPT. In seinem Buch "The Coming Wave" (ins Deutsche übersetzt von Andreas Wirthensohn, C.H. Beck, München, 2024. 377 Seiten, 28 Euro) warnt Suleyman mit seinem Co-Autor Michael Bhaskar davor, dass Zukunftstechnologien wie KI, Robotik und Biotech zu einer großen Welle zusammenkommen, mit der die Menschheit nicht umgehen kann. Suleyman beantwortete die Fragen per E-Mail.

Zur SZ-Startseite
sz-dossier-nl-dw-800x600@2x

Süddeutsche Zeitung Dossier
:Digitalwende

Unser werktägliches Fachbriefing zu Digital- und Netzpolitik, digitalen Infrastrukturen, KI und Cybersecurity. Jetzt kostenlos testen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: