bedeckt München 14°

Deutsche Bausünden und Putins Palast:Wenn das XL-Moment das Leben parodiert

Villa BLWX030301 Copyright xblickwinkel McPhotox BerndxLeitnerx

Ein deutscher Villa-Traum.

(Foto: Bernd Leitner/imago)

Versailles für Arme, Dubai für Fast-Reiche: Auf Youtube ist mutmaßlich die neue Villa von Waldimir Putin zu sehen. Was den Palast mit deutschen Vorort-Fantasien verbindet.

Von Gerhard Matzig

Das eigenwillige Buch über "Eigenwillige Eigenheime" von Turit Fröbe ist erst seit wenigen Tagen im Handel. Es ist eine Hommage an die deutsche Bausünde. Zu bestaunen ist diese gelegentlich stolze, manchmal auch wie um Vergebung flehende Sünde überall auf der Welt. Auch in Bad Saarow, dem brandenburgische Kurort am Scharmützelsee. Oder in Grünwald bei München.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
IMPFUNG Altenheim Frau JANTZ Hertha Jahrgang 1923 bei der zweiten Impfung BIONTECH PFIZER CORONA COVID 19 Impfung im JOH
Coronavirus
Impfwelle gegen Infektionswelle
Wirecard
Catch me if you can
Serie: Licht an mit Maxim Biller
Langsam ist es genug, Kollegen
Tokyo
Corona-Pandemie
Was wir von Asien lernen können
Freundinnen
Corona und Freundschaft
Es waren einmal zwei Freundinnen
Zur SZ-Startseite