bedeckt München 20°

Deutschtürken:"Die Kritik an Özil ist berechtigt"

Tuba Sarica

"Ihr lebt in einem Land, in dem ihr eine Chance habt. Ergreift sie!": Die Autorin Tuba Sarica fordert Verantwortung für das eigene Handeln.

(Foto: Random House/www.benjaminpieper.de)

Die Bloggerin Tuba Sarica rechnet in ihrem Buch "Ihr Scheinheiligen!" mit Doppelmoral und Opfermythos in der deutschtürkischen Parallelgesellschaft ab.

Von Jonathan Fischer

Tuba Sarica, 30 Jahre alt, hat Germanistik und Medienkulturwissenschaften studiert. Die politische Autorin setzt sich in ihrem Blog "Weltbewohner" seit über einem Jahrzehnt mit dem Verhältnis der deutschtürkischen Community zur Demokratie auseinander. Nun hat sie ein Buch geschrieben: "Ihr Scheinheiligen! Doppelmoral und falsche Toleranz. Die Parallelwelt der Deutschtürken und die Deutschen" (Heyne, München 2018, 224 Seiten, 14, 99 Euro).

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Stationärer Kaugummiautomat in Altenahr. Ein Kaugummiautomat ist ein Verkaufsautomat mit dem ursprünglichen Zweck, Kaugu
Corona und Automaten
Klopapier auf Knopfdruck
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
TV-Duell Trump vs. Biden
Faules Ausreden
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Father and daughter in garden with fire pit
Heizpilze & Co
Wie bleibt man draußen warm?
Zur SZ-Startseite