bedeckt München 26°

Max Hollein im Interview:"Die deutsche Kulturlandschaft ist hervorragend"

Max Hollein

Ehemaliger Direktor des Frankfurter Städel und des Fine Arts Museums in San Francisco, jetzt Met-Chef: Max Hollein.

(Foto: Jeff Mangione/dpa/picture alliance)

Seit einem Jahr ist Max Hollein Direktor des Metropolitan Museums in New York. Im Interview spricht er über Sponsoren, Proteste und das enzyklopädische Museum.

Bevor Max Hollein in diesem Sommer fünfzig geworden ist, hatte der gebürtige Wiener bereits eine ganze Reihe von großen Museen geleitet: die Schirn Kunsthalle in Frankfurt am Main, später auch das dortige Städelsche Kunstinstitut und das Liebighaus, anschließend ging er ans Fine Arts Museum in San Francisco, und seit vorigem August leitet er nun das Metropolitan Museum of Art in New York.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
"Fünf Freunde"
Plötzlich erwachsen
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns
Teaser image
Online-Dating
Wie ein Vampir
Teaser image
Die Linke
Punkrock für Fortgeschrittene
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind