bedeckt München 25°

Leipziger Buchmesse:"Diese Absage ist ohne Beispiel"

Leipziger Buchmesse: Oliver Zille

Olliver Zille (59) ist der Direktor der Leipziger Buchmesse.

(Foto: dpa)

Wegen des Coronavirus findet die Leipziger Buchmesse erstmals in ihrer Geschichte nicht statt. Direktor Oliver Zille über die Auswirkungen auf Leipzig und die Folgen für Aussteller und Besucher.

Von Marie Schmidt

SZ: Herr Zille, ist die Entscheidung die Buchmesse eine Woche vorher abzusagen, nicht ziemlich spät gefallen?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ballet school; Ballett
SZ-Magazin
»Will mein Kind das oder will ich das?«
Sexualität
Warum die Deutschen immer weniger Sex haben
Die Nacht -Teaser
Nachtleben
Was haben wir durchgemacht
michael
SZ-Magazin
»Ich sehe in ihr immer noch die junge Frau vom Bahnhof«
FILE PHOTO: Anti-Mafia police wearing masks to hide their identity, escort top Mafia fugitive Giovani Brusca May..
Mafia-Killer in Italien
Das "Schwein" ist frei
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB