Kurzkritiken zu den Kinostarts der WocheHeld eines bürgerlichen Glücks

In "Fast & Furious 7" herrscht trotz atemberaubender Stunts Melancholie - nach Paul Walkers Unfalltod ist der Film Abschied und Trost zugleich. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht.

Von den SZ-Kinokritikern

Best Exotic Marigold Hotel 2

Nach dem Überraschungserfolg seiner Romanverfilmung nimmt John Madden die bewährten Fäden wieder auf und verwebt sie mit ein paar neuen. Das indische Altershotel soll mit Hilfe amerikanischer Investoren expandieren und das exotische Abenteuer der britischen Senioren verwandelt sich mit neuen Perspektiven für Liebe und Beruf in gelungene Integration. Dabei lebt der Mix aus Silver-Ager-Komödie, Hoteldrama und Bollywood-Musical vom unangestrengten Charisma der Stammriege um Judi Dench, Maggie Smith, Bill Nighy und Dev Patel, die Richard Gere mit amerikanischem RomCom-Duft anreichert. Von Anke Sterneborg

Bild: Twentieth Century Fox 4. April 2015, 10:422015-04-04 10:42:00 © SZ vom 02.04.2015/perl/cag