Gesellschaft:Der Klassenkampf der Mitte

Lesezeit: 7 min

Grippeimpfung, 1960

Glückliche Zeiten? Arbeiterinnen bei der Verpackung von Impfstoff in Ravensburg 1960.

(Foto: Alfred Strobel/SZ Photo)

Was macht Rechtsnationalisten erfolgreich? Der Soziologe Stefan Lessenich sagt: Es sind die Aufsteiger der vergangenen Jahrzehnte, die um ihre Privilegien fürchten.

Von Stephan Lessenich

Das soeben vergangene Jahr wird als das Jahr in die deutsche Politikgeschichte eingehen, in dem mit der "Alternative für Deutschland" eine rechtsnationalistische Partei in den Bundestag einzog. Und in dem alle anderen politischen Kräfte krampfhaft versuchten, sich den Wahlerfolg dieser Partei zu erklären.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Interview mit Sido
"Mein Problem war selbst für die Profis relativ neu"
Woman Soaking Feet in Basin; Fußgesundheit
Gesundheit
"Ein Fuß muss täglich bis zu 1000 Tonnen tragen"
SZ-Magazin
Frauen
»Ich finde die Klischees über Feministinnen zum Kotzen«
Smiling women stretching legs on railing; Dehnen
Gesundheit
"Der Schlüssel zu mehr Beweglichkeit ist der hintere Oberschenkel"
Medizin
Wie die Art der Geburt den Immunschutz prägt
Zur SZ-Startseite