bedeckt München

Corona-Impfstoff:Hoffen auf BNT162b2

(Foto: Imago, Shutterstock, Bearbeitung: Sted/SZ)

Es wird eine Weile dauern, bis der Impfstoff seine ersehnte Wirkung zeigt. Das Biontech-Vakzin wird dann vor vielem schützen, aber vor einem wohl nicht. Eine Übersicht.

Von Werner Bartens, Hanno Charisius, Berit Uhlmann und Kathrin Zinkant

Ohne Zweifel ist es ein kleiner Triumph für Premier Boris Johnson: Die Briten werden als Erste in der westlichen Welt gegen das Coronavirus geimpft. Da macht es auch nichts, dass der Impfstoff in der EU hergestellt wird, die Großbritannien zum Jahreswechsel endgültig verlassen wird. Aber auch dort (und in den USA) dürfte das Vakzin bald zugelassen werden. Antworten auf die drängendsten Fragen:

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Honorarfreies Pressefoto zur aktuellen Berichterstattung 
Hair Saarländisches Staatstheater
Theater im Saarland-Modell
Lass die Sonne rein
actout
Initiative #actout
"Wir sind schon da"
White Nationalists Group 'White Lives Matter' Organizes March In Huntington Beach
"White Lives Matter"-Proteste
Surfin' KKK
Ärzte vor Gericht
"Wir sind kein Tribunal"
Laura Malina Seiler
Alles so wundervoll
Zur SZ-Startseite