bedeckt München 15°

Kathrin Zinkant

Kathrin Zinkant, geboren 1974, begleitet das Schicksal der Wissenschaft für die SZ in Berlin. Sucht nach wissenschaftlicher Evidenz in der Bundespolitik, genauso wie nach Hand und Fuß in den aktuellen Forschungsdebatten. Die Ethik ist immer mit dabei. Hat Biochemie studiert und für die FAS, die Zeit, den Freitag und die taz gearbeitet. Ist naturgemäß ein Fan der Fernsehserie "Cosmos: A Personal Voyage".

Neueste Artikel