WeltfinanzgipfelHarmonie und Randale in Pittsburgh

Während die Staats- und Regierungschefs auf dem G 20-Gipfel weitgehend Einigkeit demonstrieren, fliegen auf den Straßen die Steine: Demonstranten aller Welt protestieren gegen Kapitalismus und Globalisierung.

Während die Staats- und Regierungschefs auf dem G20-Gipfel weitgehend Einigkeit demonstrieren, fliegen auf den Straßen die Steine: Demonstranten aller Welt protestieren gegen Kapitalismus und Globalisierung. Die Bilder.

Polizisten setzen sich in Bewegung, um einen Demonstranten festzunehmen, der den Weg blockiert. Ihr Ziel: Pittsburgh im amerikanischen Pennsylvania, wo sich die Staats- und Regierungschefs der wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) treffen.

Foto: dpa

25. September 2009, 11:342009-09-25 11:34:00 ©