bedeckt München 20°

Ihr Forum:Müssen Plattformbetreiber mehr gegen Hass im Netz tun?

Moderner Pranger - Cybermobbing

Immer öfter werden Menschen auf Twitter und Facebook wüst beleidigt und gestalkt.

(Foto: dpa)

"Don't feed the Troll!" Wenn Nutzer auf Twitter gestalkt oder auf Facebook beleidigt werden, funktioniert diese Onlineweisheit nicht mehr. Wie sollte mit belästigenden Beiträgen umgegangen werden?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Gastbeitrag: Hass ist keine Meinung

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.