bedeckt München 17°
vgwortpixel

Alexander Dobrindt:Der Scharfmacher

Alexander Dobrindt

Alexander Dobrindt ist Machtmensch, Generalist, Stratege. Ein wichtiger Mann also in der CSU. Aber einen Sympathiepreis würde er nicht mal in der eigenen Partei gewinnen.

(Foto: Urban Zintel/laif)

Ist Alexander Dobrindt ein treuer Parteisoldat oder ein skrupelloser Giftmischer? Der Mann ist auf jeden Fall schmerzfrei - auch deshalb trauen sie ihm in der CSU alles zu.

Wenn Alexander Dobrindt herausfinden will, wie die normalen Leute über ihn denken, fährt er daheim in Peißenberg zum "Kaufland". In den Regalreihen des Supermarkts wartet er dann darauf, wie die Menschen auf ihn reagieren. Solange die Leute ihm auf die Schulter klopften, hat Dobrindt vor ein paar Jahren in der Zeit verraten, wisse er: "Es ist alles okay."

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Krankheit im Job
Leben nach dem Krebs
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Ruinerwold
"Er wirkte seltsam weggetreten"