Nigeria Boko Haram lässt 200 Geiseln frei

Bei einem Angriff auf ein Dorf hatte Boko Haram zahlreiche Frauen und Kinder verschleppt. Ein großer Teil von ihnen ist nun wieder frei - offenbar, weil sie nicht nach den Regeln der Extremisten leben wollten. mehr...

Germany Holocaust Bilder
Auschwitz-Überlebender Yehuda Bacon "Wir wussten, dass niemand herauskommt"

Yehuda Bacon überlebte als Jugendlicher in der Todesfabrik Auschwitz. 70 Jahre nach der Befreiung des Vernichtungslagers erzählt er von der Hoffnungslosigkeit jüdischer Häftlinge, von kindlichen Krematoriumswitzen - und seinen Zeugenaussagen gegen SS-Verbrecher. Von Ronen Steinke mehr... Protokoll

Gedenken an Auschwitz Auschwitz und andere KZ Auschwitz und andere KZ Menschenversuche und organisierter Massenmord

Etwa eine Million Juden fielen allein hier dem Rassenwahn der Nazis zum Opfer. Vor 70 Jahren befreite die Rote Armee das KZ Auschwitz. Die SS dokumentierte durch Fotos teilweise selbst die Zustände in dem Lager und an den anderen Orten des KZ-Systems. Von Barbara Galaktionow mehr... Bilder

große Feier in der Jugendbegnungsstätte in Oberschleißheim für die Flüchtlinge und Helferkreise Kultur und Einwanderung Die Lieder der anderen

Alle lieben Musik, alle erzählen von sich und der Welt: Kunst und Kultur scheinen prädestiniert zu sein, Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak oder Nigeria zu integrieren. Aber in Wahrheit trennt die Menschen nichts mehr als die Kultur. Von Sonja Zekri mehr... Analyse

Jillian Fink, Patrick Dempsey "Grey's Anatomy"-Star Patrick Dempsey OP am blutenden Herzen

15 Jahre hielt die Ehe von Patrick Dempsey und Jillian Fink - jetzt hat seine Frau die Scheidung eingereicht. In den offiziellen Papieren ist von "unüberbrückbaren Differenzen" die Rede. Die Informationsknappheit lässt Raum für Spekulationen. mehr...

Hope Solo US-Torhüterin Hope Solo 30 Tage ins Abseits

Promi-Nachrichten gibt es derzeit aus dem amerikanischen Sport genug: Kobe Bryant spricht vom Karriereende, Mike Tyson hält Mussolini für eine Inspirationsquelle - am skurrilsten erscheint jedoch eine Eskapade der Fußballerin Hope Solo. Von Jürgen Schmieder mehr... Report

Das Logistikzentrum von AMAZON in Graben, 2012 Arbeitgeber Online-Shops Fliegende Händler

Im E-Commerce arbeiten nicht nur Packer und Lageristen. Die Firmen überbieten sich im Kampf um Big-Data-Experten, Programmierer und Bestellmanager. Doch die Akademisierung der Branche könnte zum Problem werden. Von Miriam Hoffmeyer mehr... Analyse

Werder Bremen v VfL Wolfsburg - Bundesliga VfL Wolfsburg nach Malanda-Tod Jenseits der Tränen

Dieter Hecking steht vor einer schweren Aufgabe: Er muss eine Elf, die gerade einen Mitspieler verloren hat, in die Rückrunde führen. Der Wolfsburger Coach profitiert dabei von seiner Biografie. Von Sebastian Fischer mehr... Report

städtischer Wohnungsbau in Berlin PUBLICATIONxINxGERxSUIxONLY 1020905186 Lehren aus Pegida Der Rückzug ins Private muss aufhören

Pegida zeigt in aller Klarheit: Die Meinungen darüber, was Deutschland ausmacht, gehen weit auseinander. Ein Integrationsdefizit, das Migranten oft nachgesagt wird, weisen ganz andere Gruppen auf. Die Parallelgesellschaft sind wir alle. Von Hannah Beitzer mehr... Essay

Thomas Bartu Unternehmer Thomas Bartu Unternehmer Thomas Bartu Eis mit Reinheitsgebot

Mit 42 hatte Thomas Bartu sieben Schuhläden, eigene Kollektionen und mehr als hundert Angestellte. Heute ist er 68 und hat ein spezielles München-Eis entwickelt. Damit will er nun die Stadt erobern - auch im Winter. Von Thomas Anlauf mehr...

Mexiko Bandenmitglied gesteht Ermordung von 15 Studenten

Weiteres Geständnis im Fall der 43 vermissten Studenten in Mexiko: Ein Mitglied des Verbrecherkartells "Guerreros Unidos" gibt zu, 15 von ihnen erschossen zu haben. Viele Eltern hoffen dennoch, ihre Kinder noch lebend zurückzubekommen. mehr...

Armin Maiwald "Maus"-Erfinder Armin Maiwald Der vielleicht größte Forscher Deutschlands

Dieser Mann könnte mehr für die Volksbildung getan haben als Hunderte Schulen zusammen. Seit mehr als 30 Jahren erklärt Armin Maiwald in der "Sendung mit der Maus" die Welt. Nur an einem Thema ist er bisher gescheitert. Von Hans Hoff mehr... Porträt

Weiterführende Schulen Was Sie zum Schulwechsel wissen müssen

Bayerns Viertklässler bekommen an diesem Freitag Zwischenberichte, die auf die Übertrittszeugnisse im Mai hinweisen. Was bedeuten sie, wie lassen sich die kommenden Monate nutzen - und was hat es mit dem Probeunterricht auf sich? Von Matthias Kohlmaier mehr... Fragen und Antworten

Günzlhofen Ein letzter musikalischer Gruß

Die Well-Familie hat ihre im Alter von 95 Jahren verstorbene Mutter in Günzlhofen zu Grabe getragen, begleitet von einer großen Trauergemeinde Von Heike A. Batzer mehr...

Impfung Impfschutz als Kunstprojekt Impfschutz als Kunstprojekt Ästhetik der Spritze

Opulenz lässt die Bill & Melinda Gates Stiftung nicht missen. Renommierte Künstler wie Annie Leibovitz, Sebastião Salgado oder Mia Farrow werben in ihrem Auftrag für Impfung. Das ist wohl kalkuliert, die Stiftung will Milliarden Dollar für weitere Impfkampagnen sammeln. Von Berit Uhlmann mehr...

Die Fischerin; Alwara Höfels in "Die Fischerin", hr-fernsehen "Tatort"-Neuling Alwara Höfels Einsam ist nicht schlimm

Alwara Höfels ist in Berlin-Kreuzberg aufgewachsen. Sie kann Dinge aushalten. Bald ermittelt sie im Dresdner "Tatort". Begegnung mit einer, die Angst nicht duldet - am wenigstens bei sich selbst. Von Karin Steinberger mehr... Porträt

Jaguar in Brasilien Jaguare im Pantanal in Brasilien Ganz nah am Katzenglück

Nirgendwo sonst gibt es so viele Jaguare wie in den Feuchtgebieten im Südwesten Brasiliens. Auch Touristen können sie beobachten. Dabei gilt: Je aufgeräumter eine Stelle in Ufernähe ist, desto näher sind vermutlich die sauberkeitsfanatischen Raubkatzen. Von Susanne Mittenhuber mehr...

Ufos Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe Bilder
Ufo-Dokumente der US-Luftwaffe "Sie können in unserem Hinterhof landen"

Ein Blogger hat Tausende Dokumente des US-Militärs über Ufo-Sichtungen publiziert. Sie sind Zeugnisse eines aufgeregten Nachkriegs-Amerika, in dem der Hype um fliegende Untertassen Soldaten und Hausfrauen nachts wach hielt. Von Christoph Behrens mehr...

Women dressed in Chinese traditional costumes hold onto a ski lift as they are transferred to top of a ski trail during a promotional event at a ski resort in Sanmenxia Bilder des Tages Momentaufnahmen im Januar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Paul Westermeier in "Die Umwege des schönen Karl", 1938 Mitten in Absurdistan "Hören Sie nicht auf diesen Spanier"

Im Fischrestaurant am Hafen von Rio gibt es keinen Fisch, dafür viel zu besprechen. In Doha tobt der tägliche Kampf der Geländewagen und in Amman macht ein Verkehrspolizist auf Saturday Night Fever. SZ-Korrespondenten berichten Kurioses aus aller Welt mehr... Bilder

Chinesische Marine besucht Hamburg Chinesische Marine in Hamburg Tag des offenen Kriegsschiffs

Zum ersten Mal kann ein Teil der chinesischen Flotte besichtigt werden. Das Docklandungsschiff "Changbai Shan" öffnet im Hamburger Hafen die Türen. Die Besucher sind begeistert, doch so mancher ist auch skeptisch. Von Peter Burghardt mehr...

Reisebilder Reisebilder der Woche Reisebilder der Woche Ein Händchen für Farben

In Havanna steckt in ein paar Fingernägeln mehr Farbe als anderswo in einer ganzen Stadt. Indien und Nizza leuchten auf andere Weise. Unsere Reisefotos der Woche aus aller Welt - als wären Sie dabei gewesen. mehr... Bilder

Beziehungsstreit in Bogenhausen 65-Jähriger schießt auf Lebensgefährtin

Kurz vor Mitternacht eskaliert der Streit eines Paares in Bogenhausen: Ein Mann greift zur Waffe und schießt auf seine Lebensgefährtin. Dann wird er der 65-Jährige festgenommen. mehr...

Alte Hände Statistisches Bundesamt Mehr als drei Millionen Arbeitende sind armutsgefährdet

Die Verarmung von Erwerbstätigen in Deutschland hat zugenommen. Der Geldmangel hat dem Statistischen Bundesamt zufolge drastische Folgen: Die Betroffenen heizen nicht mehr ausreichend oder ernähren sich mangelhaft. mehr...

Nachwuchs bei Familie Buntspecht Specht im Garten Ich oder er?

Unser Autor spielt mit dem Gedanken, eine Waffe zu erwerben, denn er ist blutdürstig und will töten. Sein Feind? Ein Specht. Oooch, aber sind die nicht süß und nützlich? Kommt ganz drauf an. Von Gerhard Matzig mehr...