Kolumne "Silicon Valley" Moderne Helden

Mehr Tech-Größen als je zuvor halten in diesem Jahr die begehrten Reden vor amerikanischen Uni-Absolventen. Einer warnt sie vor der Bürde ihrer Generation. Von Alina Fichter mehr...

Tomi Lahren, konservative TV-Kommentatorin, USA USA Im Rampenlicht dank Trump

Politiker, Moderatoren, Komiker: Einige Personen in Amerikas Öffentlichkeit sind durch die Wahl Donald Trumps erst berühmt geworden. Oder sie waren lange im Abseits und feiern gerade ein Comeback. Von Beate Wild mehr...

Nahaufnahme Häng dich rein

Facebook-Vize Sheryl Sandberg kämpft für mehr Fürsorge im Büro. Denn dort verbringt der Mensch sehr viel Zeit, sagt die Managerin, die selbst eine Krise überwinden musste. Von Lea Hampel mehr...

Ralf Stegner SPD-Politiker Ralf Stegner Voll auf die Schnauze

Ralf Stegner ist eigentlich nur Chef der SPD in Schleswig-Holstein. In Wahrheit regiert er in der Bundespartei die "Abteilung Attacke". Dabei nutzt der Mann einen Twitter-Account, vor dem man nur in Deckung gehen kann. Von Peter Burghardt mehr...

Internet Loop des Lebens

Facebook hat neben seinem Berliner Büro ein "Digitales Lernzentrum" für wohltätige Zwecke und benachteiligte Kinder eingerichtet. Was wird dort unterrichtet? Von Michael Moorstedt mehr...

Schumer, Murray Speak At Planned Parenthood News Conference To Express Support Abtreibungsdebatte in den USA Wie die US-Regierung gegen Planned Parenthood vorgeht

Die Organisation bietet Hilfe für Frauen in Not, die sich gynäkologische Behandlungen nicht leisten können. Doch weil auch die Beratung bei Abtreibungen dazugehört, will die Trump-Regierung die staatlichen Gelder streichen. Von Beate Wild mehr...

Hillary Clinton schreibt ein Buch über den Wahlkampf USA Clinton: "Die Zukunft ist weiblich"

Hillary Clinton wollte erste US-Präsidentin werden und scheiterte. In einem ersten öffentlichen Video-Statement seit Trumps Amtseinführung meldet sie sich mit einer klaren Botschaft zurück. mehr...

US-Konzerne Plötzlich politisch

Das aggressive Vorgehen des Präsidenten spaltet nun auch die US-Unternehmen und die Konsumenten. Es gibt Boykottaufrufe von links und solche von rechts. Kaum jemand kann sich dem noch entziehen. Von Kathrin Werner mehr...

Yahoo - Marissa Mayer Marissa Mayer Die Frau des Internets tritt ab

Marissa Mayer sollte Yahoo retten, scheiterte aber. Ihr Geschlecht war immer Thema. Was sie dazu sagt? "Es ist eine Schande". Über eine Frau mit einer komplizierten Rolle in einer riesigen Branche. Von Kathrin Werner mehr...

USA USA USA Lächeln ist nur eine andere Art des Zähnefletschens

In Amerika hat sich der öffentliche Umgangston dramatisch verschärft. Auch in Deutschland könnte es bald härter zur Sache gehen. Von Peter Richter mehr...

File photo of Facebook CEO Mark Zuckerberg during a town hall at Facebook's headquarters in Menlo Park, California Inside Facebook Facebook setzt auf Floskeln

Auf Enthüllungen des SZ-Magazins über traumatisierende Arbeitsbedingungen der Lösch-Teams reagiert Facebook mit nichtssagenden Beschwichtigungen. Anwälte sprechen bereits von einem "angeordneten Rechtsbruch". Von Till Krause und Hannes Grassegger mehr...

File photo of Facebook CEO Mark Zuckerberg during a town hall at Facebook's headquarters in Menlo Park, California Facebook Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen Mark Zuckerberg

Die Anzeige richtet sich gegen den Facebook-Chef und andere führende Manager des Unternehmens. Es geht unter anderem um Beihilfe zur Volksverhetzung. Von Johannes Boie und Christian Rost mehr...

Digitalisierung Erik Brynjolfsson Erik Brynjolfsson "Nicht jeder kann ein digitaler Superstar sein"

Der amerikanische Ökonom Erik Brynjolfsson über Roboter und über die Gewinner und Verlierer der Digitalisierung - und darüber, was man gegen die Spaltung der Gesellschaft tun kann. Interview von Ulrich Schäfer mehr...

Gleichberechtigung heute Die Recherche Die Recherche Feministinnen, die Sie kennen sollten

Wer nur Alice Schwarzer nennen kann, hat etwas verpasst. Die feministische Szene ist jung, divers und sehr aktiv - auch, aber nicht nur im Netz. Von Barbara Vorsamer mehr... Überblick - Die Recherche

- Disney Einsam mit der Maus

Mehr als zehn Jahre steuert Bob Iger den amerikanischen Unterhaltungskonzern. Doch es scheint schwer zu sein, einen Nachfolger zu finden. Von Kathrin Werner mehr...

Berater Karriere Erfolgreich sein - so haben wir es geschafft!

Kaum hat ein Sportler, Manager oder Künstler eine gewisse Bekanntheit erlangt, gilt er als Experte für Erfolg. Was taugen Ratschläge von Prominenten im Job? Von Nicola Holzapfel mehr...

Erfolgreiche Frauen Der Feminismus der Powerfrauen

Hillary Clinton als amerikanische Präsidentin? Viele Frauen sind davon gar nicht begeistert. Ein Wunder ist das nicht. Wer etwas anderes erwartet hat, der schert gehörig über einen Kamm. Von Meredith Haaf mehr...

Anne-Marie Slaughter, Wall Street Journal, June 14, 2013 US-Politologin im SZ-Interview Anne-Marie Slaughter über Planbarkeit, Kinder und Karriere

Sie reist fast so viel wie ihre Ex-Chefin Hillary Clinton. Dabei wurde sie berühmt, weil sie beschrieb, wie sie ihre Karriere für ihre Familie aufgab. Interview von Alexandra Borchardt mehr...

Hollywoodstar Patrick Swayze mit 57 Jahren gestorben Debatte Hat der Feminismus die Liebe kaputt gemacht?

So ein Quatsch, findet unsere Autorin. Feminismus ist kein Programm zum Befolgen, sondern eine Aufforderung, über Gleichberechtigung nachzudenken. Im Job, in der Liebe, und überhaupt. Von Hannah Beitzer mehr...

Journalismus auf Facebook Hasskommentare Wie ein Facebook-Nutzer gegen Rassismus kämpfte - und gesperrt wurde

Ein Jahr argumentierte er mit Fakten gegen Vorurteile - so wie Facebook es sich eigentlich wünscht. Warum er gesperrt wurde, verrät ihm das Unternehmen nicht. Von Simon Hurtz mehr...

Feuilleton Internet-Kolumne Internet-Kolumne Netznachrichten

Die US-Regierung will die großen IT-Konzerne in die Pflicht nehmen: Streitet euch nicht und kümmert euch lieber mal um den Terror. Von Michael Moorstedt mehr...

Jan 22 2016 Davos Switzerland US Secretary of State John Kerry looks out at the Alps before h Bilder
Weltwirtschaftsforum Die fünf Lehren von Davos

Die Mächtigen diskutierten beim Weltwirtschaftsforum über künstliche Intelligenz, Flüchtlinge und Deutschlands Rolle in der digitalen Welt. Manches Problem ließ sie ratlos zurück. Von Ulrich Schäfer mehr...

Hitachi Transport System Ltd. Demonstrates Robots Inside Warehouse Verlust von Arbeitsplätzen durch Digitalisierung Davos diskutiert über das Grundeinkommen

Computer dürften bald viele Jobs übernehmen. Was passiert dann mit den Verlierern der digitalen Revolution? Ausgerechnet im elitären Weltwirtschaftsforum kommt ein Vorschlag auf, der sonst nur als Idee von Sozialromantikern abgetan wird. Von Ulrich Schäfer mehr...

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg Soziale Medien Facebook startet Aktion gegen Hasskomentare

Das soziale Netzwerk will Organisationen finanziell unterstützen, die gegen Extremismus im Netz kämpfen. Dafür macht es einen ordentlichen Geldbetrag locker. mehr...

Bea WildSan Francisco KolumneThema: Way of Life Kolumne Das können wir von Kaliforniern lernen

Unsere Autorin hat sich in zwei Jahren zehn Dinge vom kalifornischen "Way of Life" abgeschaut. Von Beate Wild mehr...