Ecuador Eine Wahl, zu viele Sieger

Ecuadors künftiger Präsident heißt Lenín Moreno. Es ist ein knapper Triumph der Linken, den der konservative Herausforderer aber erst mal nicht anerkennen will. Von Boris Herrmann mehr...

FILE PHOTO: WikiLeaks founder Julian Assange makes a speech from the balcony of the Ecuadorian Embassy, in central London Wahl in Ecuador Assange kann aufatmen

Die Präsidentenwahl in Ecuador war indirekt auch eine Abstimmung über das Asyl des Whistleblowers. Nach der Wahl des linksgerichteten Moreno ist klar: Assange kann bleiben - vorerst. Von Benedikt Peters mehr...

Wahl in Ecuador Präsidentschaftswahl Linker Regierungskandidat Moreno gewinnt Stichwahl in Ecuador

Der Wunsch-Nachfolger des amtierenden Präsidenten Correa siegt offenbar hauchdünn - doch sein Gegner fordert bereits eine Nachzählung. mehr...

Lenin Moreno, presidential candidate from the ruling PAIS Alliance party, gives a speech during a campaign rally in Quito Ecuador Grund zur Unruhe

In dem kleinen südamerikanischen Land könnte jetzt die letzte Bastion der Linkspopulisten auf dem Kontinent fallen. Lenín Moreno, der Kandidat der Regierungspartei, muss in die Stichwahl. Von Boris Herrmann mehr...

Ecuador Zyklen der Politik

Die Ära der linken Vorherrschaft in Lateinamerika ist zu Ende. Die alten Eliten erobern die Macht wieder zurück. Von Sebastian Schoepp mehr...

Lenin Moreno, candidate of the ruling PAIS Alliance Party, celebrates the early results of the presidential election with supporters in Quito Wahl in Ecuador Präsidentenwahl in Ecuador wird zur Hängepartie

Die Bekanntgabe des amtlichen Endergebnisses verzögert sich. Bei der Entscheidung, ob es zur Stichwahl kommt oder nicht, zählt jede Stimme. Von Benedikt Peters mehr...

(FILE) WikiLeaks Founder Julian Assange Leaves The Ecuadorian Embassy Wahl in Ecuador Assanges Schicksal liegt in den Händen der Ecuadorianer

Am Wochenende beginnt die Präsidentschaftswahl in Ecuador. Der Spitzenkandidat der Rechten will das Asyl des Whistleblowers aufheben. Von Benedikt Peters mehr...

Fidel Castro Tod von Fidel Castro Tod von Fidel Castro "Ein Gigant der Geschichte"

Exil-Kubaner feiern, lateinamerikanische Regierungschefs preisen den verstorbenen Comandante. Auch Donald Trump meldet sich zu Wort - zunächst mit einem sonderbaren Tweet. mehr...

Ecuador Zwei Beben an einem Tag

Einen Monat nach dem schweren Erdbeben mit 661 Toten ist Ecuador erneut von Erdstößen erschüttert worden. mehr...

Ecuador "Es werden Wunder zu Tage treten"

Präsident Correa verlangt die Veröffentlichung aller Panama Papers - nun taucht er selber dort auf. Von Sebastian Schoepp mehr...

Ecuador Ecuador Ecuador Gut geölt

Das Land will weg von der Rohstoffabhängigkeit und hin zu einer Produktiv- und Wissensgesellschaft. Ein ehrgeiziges Projekt. Von Sebastian Schoepp mehr...

Erdbeben in Ecuador Erdbeben Erdbeben Eine Deutsche unter Opfern in Ecuador

Die ecuadorianischen Behörden sprechen jetzt von 570 Toten. Auch 13 Ausländer kamen bei dem Erdbeben ums Leben. mehr...

Ecuador Zahl der Opfer steigt

Nach dem verheerenden Erdbeben in Ecuador sind bislang schon mehr als 400 Tote geborgen worden. mehr...

Ecuador Projekt Hoffnung

Nach dem Erdbeben reisen viele Freiwillige ins Krisengebiet. Auch Julio Acosta wurde zum Augenzeugen der schrecklichen Ereignisse und möchte nun mit Kleidung und Lebensmitteln helfen. Von Benedikt Peters mehr...

EARTHQUAKE IN ECUADOR Erdbeben "Die Tragödie ist groß, aber die Kraft des ecuadorianischen Volkes ist größer"

Mindestens 270 Tote, Hunderte eingestürzte Gebäude und riesige Schäden an der Infrastruktur: Ecuadors Präsident Correa spricht nach dem Erdbeben von der größten Tragödie seit fast 70 Jahren. mehr... Bilder

Erdbeben Pazifik Bilder
Pazifik Zahl der Erdbebentoten in Ecuador steigt auf mehr als 200

Die Regierung hat den Ausnahmezustand ausgerufen. Es ist das stärkste Erdbeben seit Jahrzehnten in dem Land. mehr...

Katastrophe Wenn die Erde bebt

Bei schweren Beben in Ecuador und Japan sterben Hunderte Menschen. Überall suchen jetzt Retter nach Verschütteten. Auch international läuft die Hilfe an. Von Boris Herrmann und Christoph Neidhart mehr...

Südamerika 22 Tote bei Absturz von Militärflugzeug in Ecuador

Das Flugzeug mit 19 Fallschirmjägern, zwei Piloten und einem Mechaniker an Bord stürzte über dem Regenwald ab. mehr...

Julian Assange Wikileaks Wikileaks-Gründer Ecuador will Entschädigung für Unterbringung von Julian Assange

"Können Sie sich vorstellen, wie viel es kostet, die Sicherheit in der Botschaft zu gewährleisten?" mehr...

Wikileaks Enthüllungsplattform Enthüllungsplattform Wikileaks-Gründer Assange soll in den kommenden Tagen befragt werden

Das hat Ecuadors Präsident Rafael Correa angekündigt. Assange sitzt wegen Vergewaltigungsvorwürfen in der ecuadorianischen Botschaft in London fest. mehr...

Fidel Castro Lateinamerika Lateinamerika Die Ära der südamerikanischen Revolutionäre ist vorbei

Bolivien und Ecuador sind die letzten Bollwerke der Linken - und auch sie drohen an der Abhängigkeit vom Öl zu zerbrechen. Von Sebastian Schoepp mehr...

Argentinien Modellwechsel

Nach dem Wahlsieg der Konservativen zeichnet sich ein Ende der sozialistischen Staats-Philosophien in Lateinamerika ab. Die Regierung in Buenos Aires muss wieder mit der Welt und den Märkten klar kommen. Die Wähler wollen es so. Von Sebastian Schoepp mehr...

Südamerika Sie kleben am Amt

Was passiert, wenn Staatschefs sich für unentbehrlich halten. Von Sebastian Schoepp mehr...

Die Seite Drei Papstbesuch Papstbesuch Sein Wille geschehe

Auf Kuba ist gerade der populärste Sozialist der Welt zu sehen: Papst Franziskus. Über einen Besucher, der schon jetzt kleine Wunder auf der Insel vollbracht hat. Von Boris Herrmann mehr...

Pope Francis in Bolivia Lateinamerika Den Armen so nah

Bei seiner Tour durch drei der elendsten Staaten des Kontinents bewegt Papst Franziskus sich stets zwischen Nähe und Distanz zu ihren Präsidenten. Von Sebastian Schoepp mehr...