"National Geographic Traveller" Fotos 2015 Von Bären und Bräuchen National Geographic Traveller Photo Competition 2015

Das Magazin "National Geographic Traveller" hat die schönsten Reisefotos gesucht. Zivilisation und Natur, Mensch und Tier, Geschwindigkeit und Ruhe: Die Gewinnerbilder zeigen die Welt in ihrer ganzen Bandbreite. mehr... Bilder

Brocken Harz Deutschland Nationalpark Wald Deutschlands schönste Wälder Wild und verwunschen

"Ab in den Wald" heißt es heutzutage nur noch selten. Schade eigentlich, wie die Aufnahmen von Norbert Rosing zeigen, der jahrelang auf Motivsuche in deutschen Wäldern war. Zum Tag des Waldes stellen wir die schönsten vor. Von Carolin Gasteiger mehr...

Messenger-App Alibaba steigt bei Snapchat ein

Via Snapchat kann man mittlerweile nicht mehr nur Fotos versenden, sondern auch Geld. Die App ist ständig im Wandel - deshalb will der chinesische Konzern Alibaba einem Medienbericht zufolge jetzt mitmachen. Mit 200 Millionen Dollar. mehr...

National Geographic. In 125 Jahren um die Welt National Geographic Die Erde als Idyll

In einer nicht endenden Zeitreise präsentiert das Magazin "National Geographic" ein Fotoalbum über die komplette Erde. Drei Bildbände zeigen Fotografien auf künstlerischem Niveau. Die Motive sind aber oft sehr romantisch aufgeladen. Von Stefan Fischer mehr...

White Sands National Monument, New Mexico Reisebilder der Woche Schnee? Sand!

Die weißesten Dünen der Welt, eine ausgelassene Feier im Rotlicht und Gelassenheit für 1200 Jahre. Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

First Place: Dig me river Wagner Araujo National Geographic Traveler Photo Contest Brasilien "National Geographic Traveler"-Fotowettbewerb 2013 Voller Elan in den Rio Negro

Unglaublich, überraschend und umwerfend: Das Magazin "National Geographic Traveler" hat in einem Wettbewerb die schönsten Reisebilder gesucht - nun wurden die Gewinner gekürt. mehr...

NGS Picture ID:130937 National Geographic zum 125. Verschwägert mit der ganzen Welt

Ob auf dem Mount Everest oder elf Kilometer unter der Meeresoberfläche: Fast immer, wenn Menschen an besondere Orte der Erde vorstießen, war die National Geographic Society dabei. Die einmaligen Fotos dazu erschienen in ihrem Magazin. Nun wird die Gesellschaft 125 Jahre alt. Die Bilder. Von Paul Katzenberger mehr...

National Geographic Photo Contest 2012 - The Explosion! National Geographic Photo Contest 2012 Katzenwäsche

Am richtigen Ort zur richtigen Zeit: Die Fotografin war so berührt von ihrem Glück, dass sie ihr Porträt der Tigerdame "Busaba" "Die Explosion" nannte. Das Foto ist tatsächlich explosiv in seiner Wirkung - beim National Geographic Contest 2012 gewann es nun den Hauptpreis. Doch ist das wirklich eine Aufnahme der Natur, wie angegeben? Die Siegerfotos. Von Paul Katzenberger mehr... Bilderblog

Syrian army makes gains around Daraa Auslöser von Krisen Was der syrische Bürgerkrieg mit dem Klimawandel zu tun hat

Unterdrückung, Konflikte zwischen religiösen und ethnischen Gruppen - der Aufstand in Syrien hatte mehrere Ursachen. US-Wissenschaftler vermuten nun, dass eine extreme Dürre zu den Unruhen beigetragen haben könnte. Doch der Zusammenhang ist umstritten. Von Markus C. Schulte von Drach mehr... Analyse

Tierfotografie National Geographic National Geographic Die besten Tierfotos

Seit 115 Jahren veröffentlichen Tierfotografen ihre Aufnahmen bei NATIONAL GEOGRAPHIC. Eine Ausstellung im luxemburgischen Differdingen zeigt nun die 100 besten Wildlife-Fotos. mehr...

Reisebilder Reisebilder der Woche Reisebilder der Woche Einmal tief Luftholen

Abkühlung in Malaysia, scheinbare endlose Skipisten in Marokko und ganz besondere Tattoos in China: Unsere Reisefotos der Woche - als wären Sie dabei gewesen. Von Katja Schnitzler mehr... Bilder

Mauritius, Wohnhaus, Eiland, Karibik, Meer, Strand, Regatta, Natur, Tropisch, Exotik, Meerlandschaft, deep blue National Geographic Rangliste Die Schönsten der Schönen: Inseln weltweit

Inseln sind etwas Besonderes. Ihre isolierte Lage symbolisiert ein Gefühl von Losgelöstheit und die Möglichkeit, dem Rest der Welt zu entkommen. Das Magazin "National Geographic" hat die 111 schönsten Inseln der Welt gekürt, nach ganz speziellen Kriterien. mehr...

Snapchat als Nachrichtenportal Redakteure statt Maschinen

Snapchat bietet jetzt auch Nachrichten an, große Medienhäuser wie CNN sind dabei. Im Gegensatz zum Rest der Social-Media-Branche lässt sie der Kurznachrichtendienst aber nicht von Algorithmen auswählen. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Schmetterlinge trinken von Krokodilstränen Wildtiere vor der Kamera Krokodilstränen, Energy-Drink für Insekten

Ein Schmetterling und eine Biene trinken von den Tränen eines Alligators, ein Forscher ist begeistert. Später findet er heraus, dass es sich um ein häufiges Phänomen handelt - mithilfe von Urlaubsfotos. Doch solche Bilder von Touristen bieten nicht nur Erkenntnisgewinn. Sie sind auch gefährlich. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Expedition in China Die Vermessung der größten Höhle der Welt

Höhlenforscher haben die Miao-Kammer im Süden Chinas mit Laserstrahlen ausgemessen. Sie gilt nun als voluminöseste Höhle der Welt. Mehrere Pyramiden hätten darin Platz. Von Christoph Behrens mehr...

FIRST AMERICANS Fund in Mexiko Weibliches Skelett klärt frühe Besiedlung Amerikas

Sensationsfund in einer Unterwasserhöhle: Das beinahe 13 000 Jahre alte Skelett eines Mädchens gibt Aufschluss über die Besiedlungsgeschichte Amerikas. Die Schädelform der jungen Frau ist jedoch rätselhaft. Von Hubert Filser mehr...

Nahostkonflikt Nahostkonflikt Nahostkonflikt Neun Fakten über den Alltag im Gazastreifen

Das einzige Kraftwerk im Gazastreifen ist durch israelischen Beschuss zerstört worden. Bereits zuvor hatten die Bewohner dort täglich nur wenige Stunden Strom. Zahlen und Fakten über den Alltag in einem Landstreifen, wo sich die Lebensumstände stark von jenen in Israel oder Deutschland unterscheiden. Von Benedikt Becker und Lara Gruben mehr...

Smartphones China China Handy-Nutzer bekommen eigenen Bürgersteig

Benutzung auf eigene Gefahr: In der chinesischen Stadt Chongqing gibt es jetzt eine extra Spur für Handynutzer. Doch macht die den Gehweg wirklich sicherer? Im Internet wird über die Idee gespottet. mehr...

Handout of a replica of Christopher Columbus' caravel Santa Maria Möglicher Fund der Santa María Das Ei des Kolumbus

Ein amerikanischer Meeresarchäologe glaubt, Überreste der "Santa María" aufgespürt zu haben. Spanische Wissenschaftler halten das für Humbug. Die Frage ist: Wer hat recht? Von Peter Burghardt mehr...

Kunst Icking Icking Ein Werk voll Blut und Wunden

Die Künstlerin Elisabeth Biron von Curland hat in ihrem Dorfener Atelier den weltberühmten Isenheimer Altar nachgemalt. In der Karwoche wird er in der Kirche Sankt Michael in Wolfratshausen zur Meditation einladen Von Alexandra Vecchiato mehr...

Kinostarts - 'Sabotage' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Stille Dramen und üble Obsessionen

In "Stiller Sommer" trifft die Leichtigkeit des französischen Sommers auf verdrängte Gefühle, im "Lego Movie" wird die Welt fortlaufend umgebaut, und Arnold Schwarzenegger kommt in "Sabotage" nicht von einem Snuff-Video los. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Nordamerika Wilder Westen Bildband National Geographic El Paso Bildband "Der Wilde Westen - Traum und Realität" Geschichte einer Eroberung

Ende des 19. Jahrhunderts war der Wilde Westen der USA zwar schon erschlossen, aber noch längst nicht jeder US-Bürger hatte eine Vorstellung davon. Das zu ändern wurde zum Ziel der National Geographic Society. Sie schickte Fotografen los, die ikonografische Momente des Westens schaffen sollten - mitsamt ihren Widersprüchen. mehr...

Phillipe Lopez, a French photographer from Agence France-Presse, won the 1st Prize Spot News Single category of the 2014 World Press Photo World Press Photo Award 2014 Subtil und poetisch

Ein kurzer Moment, und doch viel mehr: Das World Press Photo des Jahres zeigt Migranten, die versuchen, mit ihren Familien zu telefonieren. Für die Jury ist das Foto zugleich ein Symbol unserer Zeit. Ein weiteres preisgekröntes Bild wurde auf den Philippinen aufgenommen. Die wichtigsten Gewinnerbilder aller Kategorien. mehr...

Klimawandel Eisbär im Klimawandel Eisbär im Klimawandel Tod eines Vertriebenen

Seine besondere Lebensweise hat den Eisbär zum Symboltier des Klimawandels gemacht. Experten streiten, ob die Art wirklich vom Aussterben bedroht ist. Der Fund eines verhungerten Tiers in Spitzbergen dürfte die Debatte über die Folgen der Erderwärmung neu entfachen. Von Christopher Schrader mehr...

Eiger, Mönche, Jungfrau in den Berner Alpen, Schweiz Bilder der Ruhe an Weihnachten So schön, die stille Nacht

Weihnachten ist hektisch, Heiligabend der pure Stress? Zeit für einen Moment der Ruhe: 24 Bilder mitten aus der Nacht, versehen mit dem Liedtext zu "Stille Nacht, heilige Nacht" - natürlich alle sechs Strophen. mehr...