Profil Martin Wuttke

Burgschauspieler in Wien, der sein Herz an Berlin verloren hat. Von Lothar Müller mehr...

Chris Dercon Berliner Kulturpolitik Schwerer Theaterdonner

Chris Dercon ist hier unerwünscht: Die Volksbühne in Berlin wehrt sich mit einem offenen Brief gegen den designierten Intendanten. Claus Peymann leistet Schützenhilfe. Und auch im Abgeordnetenhaus rumort es. Von Mounia Meiborg mehr...

Wuttke neu Sagen Sie jetzt nichts Was lernt man, wenn man Hitler spielt?

Schauspieler Martin Wuttke im Interview ohne Worte - über Dankesreden, Jonathan Meese und den eigenen Tod mehr... SZ-Magazin

Volksbühne Berlin Glück ist ein dampfendes Blutbad

Altmeister Frank Castorf überblendet Friedrich Hebbels Drama "Judith" mit Auszügen aus Antonin Artauds Roman "Heliogabal". Eine Höllenfahrt auf die dunkle Seite von Vernunft und Aufklärung. Von Peter Laudenbach mehr...

Tatort Wer bin ich? hr Wiesbaden Tukur Felix Murot Nachlese zum "Tatort" aus Wiesbaden Tukur verdächtigt Tukur

Sie haben bei der Tatort-Folge "Wer bin ich?" den Überblick verloren? Das lag nicht nur am doppelten Kommissar. Die Nachlese. Kolumne von Carolin Gasteiger mehr...

Norddeutscher Tatort 'Verbrannt' Vorschau auf die Krimi-Saison Der Psychopath ist wieder da

Im Kieler "Tatort" kommt ein alter Bekannter zurück. Ulrich Tukur gerät unter Mordverdacht. In Dresden ermittelt ein reines Frauenteam. Und Helene Fischer spielt mit Til Schweiger. Viel los in der kommenden Krimi-Saison. Von Klara Fröhlich und Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Wiener Festwochen Live aus der Sargfabrik

Noch einmal Dostojewksi: Frank Castorf arbeitet sich in Wien an den Brüdern Karamasow ab - der alte Ost-West-Konflikt. Simon Stone breitet den Mantel des Schneiens aus über Ibsens John Gabriel Borkman. Von Christine Dössel mehr...

Tatort Leipzig; Monika Wolff und Jens Albinus Letzter "Tatort" mit Thomalla und Wuttke Kranker Kinderwunsch

Ein verschwundenes Mädchen, gespenstische Ersatzeltern und Ermittler, die über den eigenen Crack-rauchenden Nachwuchs philosophieren: Der letzte "Tatort" aus Leipzig gibt noch einmal alles. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Johanna Bruckner mehr... Kolumne

Tatort Leipzig; Simone Thomalla und Martin Wuttke Letzter "Tatort" aus Leipzig Der Scherz ist immer nah am Schmerz

Wie Musiker, die vor ihrem letzten Konzert das ganze heftige Zeug rauchen: Der finale Fall der Leipziger Ermittler Saalfeld und Keppler ist eine Provokation. Wenn man sich verabschiedet, dann so. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Tatort Leipzig "Blutschuld" "Tatort" aus Leipzig Kabinett der Lauernden

"Wie schief hängt denn der Haussegen bei Ihnen?": Die Leipziger Kommissare Saalfeld und Keppler sind spürbar amtsmüde. An herausragende "Tatort"-Folgen kommt "Blutschuld" nicht ansatzweise ran. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Zweiter Dortmunder 'Tatort' mit Jörg Hartmann Tatort Dortmund "Mein Revier" Frische Wut, geronnene Wut

Kriminalhauptkommissar Faber sucht diesen Sonntag im Ruhrgebiet inmitten von Dealern, Prostituierten und Elendsvierteln nach einer Zeugin im Mordfall eines Zuhälters. Wesentlich interessanter: das Wesen des Kommissars. Von Holger Gertz mehr...

Drehstart für neuen Leipziger MDR-Tatort âÄžFrühstück für immerâÄœ; "Tatort" Tatort Leipzig: "Frühstück für immer" Hokus Pokus Koitus

Regisseurin Claudia Garde legt ihren "Tatort" als berührende Geschichte über liebeshungrige Frauen mittleren Alters an. Leider werden bei der Fahndung nach dem "Würger von Mockau-Ost" auch die Frühlingsgefühle der Ermittler Saalfeld und Keppler allzusehr betont. Von Holger Gertz mehr...

Tatort Neuer "Tatort" in Sachsen geplant Thomalla und Wuttke sind raus

Deutschlands beliebteste Krimireihe wird weiter modernisiert, nun muss mit dem Leipziger "Tatort"-Duo Simone Thomalla und Martin Wuttke das nächste Ermittlerpaar gehen. Bis zum endgültigen Abschied stehen aber noch ein paar Episoden aus. mehr...

Philip Seymour Hoffman und Nina Hoss in "A Most Wanted Man". Nina Hoss über Philip Seymour Hoffman "Er war einer der größten Schauspieler unserer Zeit"

In dem britischen Agententhriller "A Most Wanted Man" spielt Nina Hoss eine Geheimdienstlerin - an der Seite des jüngst verstorbenen Oscar-Preisträgers Philip Seymour Hoffman. Ein Gespräch über Lüge, US-Filme und einen großartigen Kollegen. Von Paul Katzenberger mehr... Interview

Sachsen-"Tatort" Drei Engel für Dresden

Der neue MDR-Tatort fällt in weibliche Hand: Mit Karin Hanczewski, Alwara Höfels und Jella Haase wird zum ersten Mal in der Geschichte der Krimireihe ein Frauenteam ermitteln. mehr...

Tatort-Franken "Tatort" in der neuen Saison Drei Trennungen und ein Jubiläumsfall

Mit dem "Tatort" und seinen Ermittler-Teams ist es wie in einer Liebesbeziehung: Die einen knüpfen zarte Bande, bei anderen steht eine Trennung an. Die wichtigsten Liebschaften zum Auftakt der neuen Saison. Von Carolin Gasteiger mehr... Bilder

Polizeiruf 110: Abwärts "Polizeiruf 110" aus Magdeburg Redlich bemüht

"Abwärts" heißt der zweite "Polizeiruf 110" aus Magdeburg, am Niveau des ersten Films ändert sich aber leider wenig. Die großartigen Schauspieler Claudia Michelsen und Slyvester Groth ermitteln in einem höchstens artigen Krimi. Von Katharina Riehl mehr...

Tatort; "Tatort" Leipziger "Tatort" auf Twitter "Klingt wie ein verdammt schlechter Porno"

Der drittletzte Fall der Leipziger Ermittler Saalfeld und Keppler bedient sich einer Menge Klischees über Frauen jenseits des 40. Lebensjahres und holt dennoch eine Traumquote. Die Twitterer sind unglücklich. Eine Auswahl der besten Tweets. mehr...

Durch die Nacht mit...: Inga Humpe und Helene Hegemann "Durch die Nacht mit..." auf Arte Schizo und Schaumwein

Mutter und Tochter nähern sich an und machen einen drauf - ungefähr so ließe sich das Zusammentreffen von Helene Hegemann und Inga Humpe beschreiben, die für Arte eine Nacht in Berlin verbringen. Von Christine Dössel mehr...

Tatort Leipziger Tatort auf Twitter "Zäh und klebrig"

Klischeebehaftete Darstellung türkischer Migranten trifft auf extreme Fokussierung auf die Familienverhältnisse von Kommissarin Saalfeld. Die Twitterer konnten dem Leipziger "Tatort" rein gar nichts abgewinnen. Eine Auswahl der besten Tweets zu "Türkischer Honig". mehr...

Tatort; Tatort Leipzig Tatort Leipzig: "Türkischer Honig" "Zu müde für den Mist hier"

Eine gekidnappte Schwester, ein Vater im Knast, alles in einer völlig überkonstruierten Geschichte: Bei den Leipziger "Tatort"-Ermittlern Saalfeld und Keppler wird das biografische Element viel zu stark betont. Von Holger Gertz mehr...

Tatort; Tatort Luzern Geburtstagskind "Tatort" nach der Sommerpause Und dann auch noch Schimanski

Die "Tatort"-Saison geht wieder los - und gleich mehrere Ermittler treten ihren Dienst in der ARD-Krimireihe an. Auf einen alten können die Macher trotzdem nicht verzichten. Was "Tatort"-Fans nach der Sommerpause erwartet. Von Carolin Gasteiger mehr...

Tatort; Tatort aus Leipzig "Tatort" auf Twitter "Gleich kommt Til Schweiger um die Ecke"

Ein junges Mädchen ist tot und trotzdem handelt der "Tatort" aus Leipzig hauptsächlich vom Zickenkrieg zwischen Simone Thomalla und Katja Riemann. Aber was hat Til Schweiger mit all dem zu tun? Eine Auswahl der besten Tweets zu "Die Wahrheit stirbt zuerst". mehr...

Tatort; Tatort: Leipzig Leipziger Tatort "Die Wahrheit stirbt zuerst" Von allem etwas zu viel

Der "Tatort" aus Leipzig beginnt wie eine Familientragödie, verabschiedet sich dann jedoch aus dem Bereich des Überschaubaren. Das ist aber nicht das Einzige, woran die Episode krankt: Die Geschichte wirkt konstruiert und die Handlung wird nicht gerade subtil vorangetrieben. Von Holger Gertz mehr...

Leipziger Tatort ´Todesschütze" Tatort Leipzig "Todesschütze" "Auf ins sinnlose Gefecht"

Ein Ehepaar ist nachts von Jugendlichen zusammengeschlagen worden. Der neue Tatort Leipzig erzählt auch die echte Geschichte vom Alexanderplatz und von allen Grenzgebieten, in denen Rauflust zu Mordlust wird und Bierrausch zu Blutrausch. Das ist klar und hart inszeniert und kippt nur manchmal ins Sentimentale. Von Holger Gertz mehr...